Muss der helm zum Bike passen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da ist die Menschheit wohl in zwei Teile geteilt, ich gehöre zu dem Teil, dem so etwas völlig wurscht ist, für andere sind solche stilistischen Dinge total wichtig. Zu welchem Teil gehörst du?

Ich persönliche finde es auch völlig egal. Ich habe einfach nur Interesse daran, wie es die menschen hier sehen :)

1

Ich bevorzuge auffällige Helme. Meine ersten haben zu Bike und Kombi gepasst. Mittlerweile ist mir das Schnuppe. Wenn ich einen qualitativ hochwertigen und perfekt passenden Helm günstig bekomme, ist mir die Farbe mittlerweile so ziemlich egal.

Zu deinem Broken Head kann ich nur sagen, dass der alles andere als hochwertig ist. So einTeil würde ich nichtmal auf nem 50cc-Roller tragen.

Kauf dir einen gescheiten Helm, am besten nach guter Beratung in einem Fachgeschäft und lass die Hände von solchem Ramsch wie dem Broken Head.

Zu deinem Broken Head kann ich nur sagen, dass der alles andere als hochwertig ist.

Da ist der Name wohl Programm ;-)))

3

In Berlin ist das Aussehen des Helmes sehr wichtig. Hat er die falsche Farbe und fährt man damit durch den falschen Bezirk, fliegen Steine. Hier eine kleine Darstellung der Helmfarbe:

  1. Weiß  =  KukluxKan --- nicht durch Wedding  (afrikanisches Viertel)
  2. Rot     =  Kommunisten ---- in Lichtenberg willkommen
  3. Braun =  Nazi --- nicht durch Kreuzberg                                           
  4. Grün   =  (alte Polizeifarbe) ---- nicht durch Neukölln                          
  5. Gelb   =  Mitte (Asiatouristen) willkommen                        
  6. Blau   =  Tegel (ehem. Kaserne) --- unbeliebt     
  7. Rosa  =   Schöneberg (Schwulenviertel)          
  8. Schwarz = Rockerfarbe, im ganzen Stadtgebiet verteilt.

Bei uns sollte immer die Helmfarbe mit den Bürgern abgesprochen werden. Sonst könnte es schnell eine Demo am Brandenburger Tor geben. Die haben wir hier täglich, damit der Verkehr behindert wird (politisch erwünscht). Übrigens: Fahrradhelme gaben Streben. Da passt ein Knüppel durch, wenn man "längs in Fahrtrichtung" auf den Helm schlägt. ;-)

Groß im Kommen sind so genannte "Greta-Helme". Das sind Helme mit Sichtschutz und rotierenden Ohrenklappen (Dynamo zur Energieerzeugung. Atom, Kohle, Diesel, Wasser.- und Windkraft werden ja eingestellt.). :-))) Gruß Bonny

 

Du bist wirklich nicht zu übertreffen.

2

Wichtig ist das Dir der Helm passt.

Alles andere ist nebensächlich, bzw. Ausdruck deiner Persönlichkeit (wobei ein Endurohelm wirklich nicht zur Chopper passt).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Da mich die Meinung andere nicht interessiert, trage ich das, was mir gefällt! Bundeswehrhosen, Klamotten unseres Schützenvereines mit den entsprechenden "bösen" Aufnähern - die Liste zieht sich hin...

Wem das nicht gefällt, kann sich gerne andere Freunde suchen. Ich mache das, was MIR gefällt und nicht, was anderen gefällt. Wer ständig versucht, es anderen Recht zu machen, vergißt selbst zu leben...

Mit dieser Einstellung habe ich ganz plötzlich mehr "Freunde" und Freunde gefunden, als ich je hatte....

Was möchtest Du wissen?