Motorrad + Salz?

3 Antworten

Dein Motorrad wird natürlich beim ersten Kontakt mit Salz sofort zu Staub zerfallen ;-)

Kleiner Scherz, danach abspülen reicht in der Regel, aber bitte nicht mit dem Hochdruckreiniger. Wenn du da nicht aufpasst bzw. weißt was mehr Wasserdruck verträgt, ruinierst du u.U. Lager, Kunststoffe, Dichtungen und auch Elektrik

Wie geh ich damit um? Mit dem Gartenschlauch und auch mit dem Hochdruckreiniger (man muss halt ein bisschen Abstand halten). Man kann die Sache jedenfalls seelisch verkraften ;) 

Salz zieht Wasser an. Das spritzt aufd as Motorrad als „wässrige Salzlösung“. Das Wasser verdunstet und Du hast eine schöne „Salzkruste“. Die ist alles andere als harmlos, besonders bei Aluminium.

Seit Jahren spritze ich meine Motorräder mit einem Hochdruckreiniger ab. Auch im Sommer, für die „kleine Wäsche“ zwischendurch. Es ist nie etwas passiert. Natürlich achte ich darauf, wo und wie ich den Wasserstrahl einsetze. An der Elektronik und an den „Fettstellen“ muss man aufpassen, aber sonst kann man schon mit Druck arbeiten. Mein Motorrad sieht immer „sauber“ aus und ich habe noch nie Schaden verursacht. Gruß Bonny


Schalt Problem

Hallo erstmal an alle :)

Endlich hab ichs auch mal wieder geschafft mein Motorrad aus dem Winterschlaf zu wecken. =)

Ich hab nur folgendes Problem, wenn ich schalte z.B. vom 4ten in den 5ten Gang ist es manchmal als würde ich in den Leerlauf schalten, (ich kann Gas geben, der Motor dreht voll aber am Rad kommt nichts an) wenn ich dann nochmal hoch oder runter schalte, geht dann der 5te, manchmal aber auch der 6te oder wieder gar kein Gang rein. Spätestens beim 3tenmal hochschalten ist aber dann ein Gang drin.

Beim runterschalten habe ich dieses Problem aber nicht.

Auserdem habe ich in hohen gängen kaum Leistung (kann aber auch an vergasereinstellung oder so liegen)

Was kann ich gegen dieses Schaltproblem tun?

...zur Frage

Bremsen durch Stahlflex deutlich aggressiver?

Gestern habe ich endlich die seit Tagen herumliegenden Stahlflexleitungen an mein Motorrad montiert und war danach eine Probefahrt unternehmen. Nachdem ich nach ein paar Testbremsungen festgestellt habe dass die Verbindungen dicht sind, wollte ich es wissen: Voller Durchzug! Nun ging die Gabel auf Block, der Vorderreifen quietschte und/oder das Heck hob ab. Sowas ist vor der neuen Leitung nie passiert, die Bremse war lasch. Mit so eine großen Änderung der Bremsleistung hätte ich nie gerechnet, ich dachte der Druckpunkt würde vielleicht klarer. Welche Erfahrungen habt ihr beim Wechsel gemacht?

...zur Frage

CBR600 RR oder R6?

Guten tag liebe Community...

Es ist bald soweit. Ich kann mir endlich mein lang ersehntes Motorrad kosten... Nun weiß ich aber noch nicht so recht welches es denn sein soll :S

Derzeit bin ich mir noch nicht sicher ob eine Yamaha R6 oder eine Honda CBR 600 RR.

Ich würde auch 1-2mal im Jahr auf der Rennstrecke fahren, doch natürlich auch auf der Straße... Ich habe auch ein wenig Erfahrung, da ich schonmal mit der Ducati 999R von meinem Vater auf der Rennstrecke in der Anfängergruppe gefahren bin.

Es wäre nett, wenn ihr mir eventuell helfen könntet & vielleicht Pro & Contras auflisten könntet, da ich darüber noch nichts im Internet gefunden habe...

Liebe Grüßé

...zur Frage

Wer von euch hat das Motorradfahren zeitweise oder ganz aus gesundheitlichen Gründen beenden müssen und wie kommst Du damit klar?

Ich möchte nun nicht den Teufel an die wand malen, aber gesundheitlich geht der Trend eher abwärts je älter man wird. Mich klagen derzeit immer wieder starke Schmerzen an dem Lendenwirbel. Ich bekomme in der Regel 2 x im Jahr einen Hexenschuß. Das geht auch nach 1 Woche wieder rum. Aber der Abstand wird nun immer kürzer und die Schmerztage immer länger. Jetzt klage ich mich schon gute 2 Wochen rum und es wird nicht besser. In der Zwischenzeit gabe es auch mal ein paar schöne Tage in denen ich kein Motorrad fahren konnte. Nicht das Fahren schmerzt sondern das auf und absteigen. Kraft die Maschine zu halten habe ich auch keine, sollte sie in Schräglage kommen. Wenn die Schmerzen chronisch werden kann ich das Motorradfahren vielleicht sogar ganz vergessen. Um nur noch ein paar Tage im Jahr zu fahren würde das Halten von zwei Maschinen nicht mehr rechtfertigen. Vielleicht hilft ja ab nächstes Jahr die Krankengymnastik am Gerät was. Ich weis es nicht, aber ich gebe die Hoffnung noch nicht auf. Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr. Viele Grüße Liborio.

...zur Frage

Mit dem Motorrad bei rot über die Ampel, was kommt auf mich zu?

Hey liebe Motorradgemeinde,

ich bin gerade mit meiner Maschine bei rot über die Ampel gefahren. Ich dachte, ich schaffe es noch, aber als gelb konnte das leider nicht mehr durchgehen. Maximal bei Farbblindheit...

Ich hab leider erst kürzlich nen Punkt wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung kassiert. Echt ärgerlich!

Weiß jemand, wo ich nachschauen kann, was für ein Bußgeld mich erwartet? Gibts dafür auch nen Punkt oder sogar ein Fahrverbot? Letzteres wäre meine persönliche Apokalypse, gerade jetzt, wo das Wetter endlich schön wird!

Außerdem wollte ich übernächsten Monat in den Urlaub fahren. Ohne Führerschein könnte sich das schwierig gestalten. Bevor ich also den Urlaub buche (wollte ich am Wochenende machen) würde ich gern wissen, ob ich mir das lieber klammen sollte.

...zur Frage

Motorrad-Führerschein Hilfe o:?

Guten Tag, Ich verstehe jetzt nichts mehr so wie ich es mal Verstanden habe :D, Ich bin Momentan 16...Fahre Zurzeit eine Yamaha Aerox mit 25 '-'...Die aber natürlich schneller fährt...Das dass die Polizei nicht endlich mal Rafft das jeder Jugendliche Schneller mit einem Mofa fährt aber nun gut.... Und mein Großer Traum wäre es mit 18 ein Motorrad zu Fahren.... Ich verstehe das aber jetzt garnicht mehr :D..Klar ich darf mit 18 nicht direkt eine Supersportler fahren sondern erst mit 24-25 denke ich mir....Aber was muss ich denn jetzt für einen Führerschein machen wenn ich mit 18 ein Motorrad fahren möchte '-'....A2...A1 Oder was es da sonst noch gibt...Das Internet erklärt mir das zu Miserabel für so einen Dummkopf wie mich :)... Und wie läuft das denn ab wenn ich mit 18 meinen Motorrad Führerschein mache...(Ich denke ich darf dann nur 125 Fahren bis ich 24-25 bin Ja ehm) Also wenn ich mit 18 den Motorrad Führerschein mache, dann mache ich ja erst Theorie (Also die 30 Fragen für den Führerschein) und dann Praktisch... soo Und wenn ich dann mit 24-25 auf was Größeres umsteigen will muss ich das dann nochmal machen....Es gibt hier nämlich viele Fragen bezüglich ''A1 oder A2'' Was ist sinvoller...Die Antworten darauf.....Mach den A2 mit 18 damit kannst du direkt auf was größeres umsteigen wenn du dich an die Geschwindigkeit erstmal gewöhnt hast....Ich bin auch so ein Yamaha Verrückter und wenn ich den Führerschein mache mit 18 würde ich mir gerne eine neue 125er beim Yamaha Store kaufen (Keine Sorge bevor Antworten kommen ''Erstmal Geld auftreiben kleiner''....Ich Spare für ein Motorrad schon etwas Länger, den Führerschein spendiert mir Glücklicherweise meine Mutter :D'') Ja ehm und dann wollte ich mir gerne eine neue 125er Kaufen..Darf ich das denn Tuen oder muss ich was gebrauchtes kaufen.. O:.....Ehm ja Das war es auch Bitte um Aufklärung :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?