Transport eines Motorrads

2 Antworten

Das kommt drauf an! Hast du den Führerschein, verlange von deiner Versicherung ein Überführungskennzeichen, und bring dein Motorrad selbst heim. Kostet dich meist nichts, wenn du anschließend das Mopped bei denen versicherst. Ist immer noch billiger als eine Spedition!!

Mit trasse meinst Du doch bestimmt Strasse.Es kommt doch darauf an wie weit das Motorrad von Deinen Wohnsitz weg ist,sind es nur ein paar Kilometer oder ein paar hundert Kilometer.Ist es eine große Entfernung da kann sich eine Spedition rechnen und es gibt da auch genug die solche Transporte durchführen.Wenn Du dich für eine Spedition entscheides hole Dir dann ein paar Angebote ein,es gibt da auch große Unterschiede bei Preis + Leistung.Eine andere Lösung ist Pkw mit Anhänger.VG Frank

jop ich mein Strasse

Spedition würde sich mehr lohnen

siehe kommentar oben

0