Mit Enduro/Cross anfangen

1 Antwort

moin,

[...]und einfach unangemeldet damit über ein paar Felder zu pflügen (ja, ich weiß, dass das verboten ist wenn einem das Grundstück nicht gehört)[...]

na gut, dass du das weisst, denn sollte dich Schäfer Heinrich auf frischer Tat ertappen, dann ist die Mistgabel wohl noch das kleinste Übel, das dich mit einer ungedrosselten Maschine auf fremden Acker erwartet.

Aber wenn du kein Geld für die Anmeldung einer zweiten Maschine hast, warum reichts dann für die Anschaffung und den Unterhalt in so einer doch etwas kostspieligeren Sportart? Stell dir mal vor, du zerlegst die Kiste im ersten Kaninchenloch...

Frag zum Probieren doch erstmal bei einem Verein nach, vielleicht gibt es da Möglichkeiten...?

Danke für deine Antwort. Über einen Verein habe ich schon nachgedacht, nur gibt es keinen im Umkreis von 100km. Ich fange vorraussichtlich in 2 Jahren eine Ausbildung an, dann werde ich genug Geld haben, ich kann halt einfach nur nicht warten ;). Das ganze war nur zum probieren geeignet, ob das ganze Spaß macht

0

Was möchtest Du wissen?