Kratzer im Motorrad

4 Antworten

Warum sollte man das Motorrad putzen, wenn die Kratzer es verunschönen???

Weil man beim Putzen u.U. Beschädigungen feststellen kann welche man sonst gar nicht bemerkt hätte.

Zudem: Putzen beschränkt sich nicht nur auf Lack und Sitzbank sondern auch beziehungsweise gerade die Bremsanlage, welche man dann gleich auf eventuelle Beschädigungen überprüfen kann.

Gleiches gilt für den Motorblock. Ja, dieser ist aus Aluminium und rostet nicht (sondern oxidiert nur :D ), aber was wenn ein kleiner Felsbrocken ungünstig geflogen kam? Auch hier: Auf eventuelle Beschädigungen überprüfen.

Es geht nicht um »Show and Shine« sondern um die richtige Wartung und Pflege einer komplexen Maschine.

...wenn man bei Ebay für ein paar Euros einen Totalschaden kauft, kann man ein paar Kratzer vermutlich gerne verkraften; die meisten Kratzer bekommt man dann übrigens mit Politur wieder weg, wenn sie bloss oberflächlich sind.

Ansonsten können auch unauffällige Aufkleber echte Wunder bewirken. Weshalb dann nicht auch gleich waschen? Sauber gepflegt kann selbst eine 20 jährige Maschine fast wieder wie neu erscheinen.

Kratzer = dauerhafte Oberflächenbeschädigung

Dreck = temporäre Oberflächenverunreinigung, mit Option auf dauerhafte Schäden und erhöhte Abnutzung

Für mich ein No-Brainer - regelmäßige Reinigung (es muß nicht Hochglanzpolitur sein) schont die Substanz und spart damit Geld. Spätestens wenn mein Mopped mal zu den grauen Männern muß lohnt sich ein gepflegtes Äußeres, oder später mal beim Wiederverkauf.

Wie kann ich Kratzer am Helm ausbessern?

Hallo, ich habe am Helm einen tiefen Kratzer, bei der man die Grundierung sieht. Wie kann man das ausbessern?

...zur Frage

Helm und Brille?

Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Brille unter dem Helm. Die Bügel stören mich und nun wollte ich euch fragen, wie ihr das Problem löst.

...zur Frage

welches öl für suzuki marauder 125 ?

hallo liebe leut so hab ein kleines problem keene ahnung welches öl ich kaufen soll bis jetzt hatte mein dad immer alles gemacht is nun nicht mehr so und handbuch is auch net da danke für eure hilfe !

p.s. muß heute das erste mal alleine zum Tüv gibts irgendwas auf das ich besonders achten sollte ? Vorher?

neue batterie reifen sind okay kette is überarbeitet und gefettet etc sonst noch was?

glg und danke

...zur Frage

Erfahrung mit Tankversiegelung?

Hallo Liebe Motorradfahrer Gemeinde! Ja, für mein Motorrad steht der Winterschlaf an. Da dachte ich mir, das ich den Tank von innen Entroste und Versiegle mit diesem Set: http://kuerzer.org/45z . Nun mein Tank fasst mit Reserve 17 Liter. Kann ich dieses Set Trotzdem verwenden? habe keine 3 Tanks, von daher würde es mich nicht Stören wenn ich danach keinen mehr Versiegeln kann. Oder Sind die Reiniger etc. dann zu stark Verdünnt?

Danke für Antworten!

...zur Frage

Motorrad mit Drucksprüher putzen?

Guten Abend

Da ich bei mir zuhause meine Maschine nicht mit dem Gartenschlauch und auch nicht mit dem Hochdruckreiniger reinigen möchte/kann. Bin ich im Internet auf die Idee gestossen, einen Drucksprüher (5liter) mit Wasser zu füllen und so alles ab zu spritzen.

Kann mir da jemand Erfahrungsberichte liefern wie effizient das ist und ob der Druck ausreicht um schmutz zu beseitigen?

Danke, Gruss Jan

...zur Frage

Matte Helme wirklich so empfindlich?

Hallo zusammen!

Da mein Schuberth S1 austauschreif geworden ist, muss ein neuer Helm her. Der glückliche Kandidat (Schuberth C3) ist schon ausgewählt, jedoch bei der Farbe bin ich mir nicht ganz sicher und erhoffe mir hier ein paar Erfahrungen einzuholen.

Am liebsten hätte ich ihn Schwarz matt. Habe jedoch vom Verkäufer einer großen Kette gehört, dass der sehr empfindlich sein soll und man diesen quasi nur putzen würde. Darüber hinaus sollen kleinste Kratzer sofort zu sehen sein.

Nun weiß ich nicht, ob ich doch lieber den lackierten nehmen soll...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?