Quietschen beim Ausrollen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Völlig in Ordnung, dass du Fragen stellst, Selim ;-) Kann mir kaum vorstellen, dass das Vorderrad eine Unwucht aufweist, oder? War dein Moped über'n Winter eingemottet oder hast du es ab und zu bewegt? Für mich hört sich das nach Ablagerungen an der Bremse an. Kann sein, dieses Quitschen verschwindet, wenn du die Rückseite der Bremsbeläge plus die seitlichen Führungsschienen ganz ganz leicht mit Keramikpaste bestreichst. Bremsversuche beim Starten + Ausrollen im 1.Gang werden dann zeigen, ob das Problem behoben ist. Viel Erfolg und Gruss, Jayjay

Hey,

danke für deine Antwort, das Motorrad war eingemottet, aber das Problem trat jetzt erst auf also nach 2 Wochen, bin die letzten 14 Tage schon gefahren :)...

1
@Bikerboy68

So Leute... habe mehrmals kräftig gebremst und das Quietschen ist verschwunden :). Wenn alle Probleme so einfach zu lösen wären :P.

LG Selim

1
@Bikerboy68

Sollte wohl so sein, Selim ;-) Danke dir für'n Stern und wünsche dir bleibend quietschfreie Fahrten mit der Yamaha...lach. Gruss Jayjay

0

Fang doch mal von hinten an. Suche die Ursache warum es nicht quietscht. Meine ich ernst. Wenn ich nicht weiter komme, klammere ich das Gegenteil aus. ----- Du meinst, es kommt vom Vorderrad. Da würde ich auch zuerst suchen. Motor aus und das Motorrad belasten indem Du Dich draufsetzt. Nun rolle mal nach vorne und nach hinten (mehrere Meter). Tauche die Gabel mal ein. Ziehe die Vorderbremse. Ich tippe auf die Bremse bzw. die Beläge. Vermutlich ist etwas Dreck zwischen den Belägen und der Scheibe. Mehrmals etwas heftiger Bremsen und weg ist es meist. Falls nicht, Beläge raus und die Seiten (nicht auf die Beläge!) Kupferpaste streichen. --- Hast Du Sintermetall-Beläge, musst Du damit leben (grins). Habe ich auch mal das die quietschen wie die S-Bahn in der Kurve und mal nicht. Vergeht wieder. Bisher ist noch nicht geklärt warum die mal quietschen und mal nicht. Egal, die Vorteile von Sintermetall-Belägen sind enorm gegenüber organischen Belägen. ---- Vom Motor/Getriebe können zwar alles mögliche von Geräuschen kommen, aber sehr, sehr selten ein quietschen. Gruß Bonny

wie muss das Vorderrad/Lenker bei Schräglage stehen?

Hallo,

habe mir eine KTM superduke R gekauft, dabei ist mir aufgefallen, dass sich das Vorderrad/Lenker bei Linkskurven leicht zur Kurveninnenseite neigt.

Das selbe Spiel auch rechts.

Und jetzt ist meine frage; ist es sinnvoller, dieses mit "Kraft/ Gefühl" zu korrigieren, damit das Rad/Lenker gerade laufen, wie das Hinterrad,

oder ist die Bewegung des Reifens/Lenkers zur Kurveninnenseite "normal" und habe dadurch vielleicht mehr Haftung ?

Und wenn ja/nein würde mich interessieren wieso genau.

Habe sonst gar nichts zu diesem Thema gefunden, und bei meinen Freunden/Motorradkollegen gehen die Meinungen auch etwas auseinander.

Vielen Dank schon mal im Voraus,

Chirs.

...zur Frage

Kupplung kaputt?

Hallo! Bei meinem Moped (Yamaha YZF R125) macht die Kupplung oder das Getriebe ein ziemlich komisch kreischendes Geräusch, wenn ich beim Ausrollen in einen niedrigen Gang schalte, mit gezogener Kupplung. Ist das normal?

...zur Frage

heute wollte ich mit meiner Kawa fahren,beim Gas geben im Berg ist sie ausgegangen in derGERADENICHT

Hallo Ihr Lieben..heute wollte ich mal wieder mit meiner Kawa 500s fahren, wollte von der Tiefgarage raus das ist ein gerader weg von ca 2meter, ..danach wollte ich die steigung hoch fahren und die Maschine ist beim Gas geben im ersten Gang einfach ausgegangen....kann mir jemand sagen an was das eventuell liegen könnte??

Danke

...zur Frage

Motorrad Bremse quietscht?

Moin Moin, musste vor ein paar Tagen feststellen, das es beim starken Bremsen mit der Vorderradbremse am Motorrad sehr stark zu quietschen anfängt, was könnte das sein?

muss ich eine Werkstatt aufsuchen?

Vielen dank und Lg😊

...zur Frage

Warum stirbt mir bei niedrigen Temperaturen beim ersten auskuppeln im 1.Gang der Motor ab ?

Wenn der Motor kalt ist muss ich immer etwas (standgas)warten damit die Kupplung beim ersten auskuppeln funktioniert wie es sein sollte. Ansonsten ist die Kupplung einwandfrei.-Im Sommer sowieso.Ist kein Problem weil ich meine Dame (ältere KLE)schon kenne,würde aber gerne wissen warum das so ist . Grüsse und gute Fahrt !

...zur Frage

Motorradreifen spezielle Variante "G" bei Vorderrad?

Es gibt einen Vorderreifen Dunlop mit der Bezeichnung D404 F 120/90-17 "Variante G" bzw. ohne diese Variante - was bedeutet das bzw. was ist der Unterschied zw. beiden?

Andy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?