Ist ein ehemaliges Polizei Motorrad empfehlenswert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die „Bullen-Kühe“ haben viele Kilometer runter. Da auch der Senat kaum noch Geld übrig hat, wird besonders bei der Wartung gespart. An den Dienstfahrzeugen wird nur noch das Notwendigste repariert. Besonders bei den „Senats-Rockern“. Die werden sehr stiefkindlich behandelt. Wenn die ausgemustert werden, sind das natürlich nicht die Besten. Früher wurden die nach Alter und Laufleistung automatisch ausgemustert (Verträge). Heute werden die aus Kostengründen so lange behalten, wie möglich. Positiv ist, dass die Motorräder im Gegensatz zu den Autos vernünftig gefahren werden. Es werden kaum „wilde Verfolgungsjagden“ damit gemacht. Meist werden die Mot-Kräfte zur Absperrung von Straßen, Staatsbesuchen und normaler Verkehrsüberwachung benutzt. Wenn man daran denkt, sich so ein Motorrad zuzulegen, sollte man es sich genau ansehen. Eine Probefahrt ist meist nicht auch möglich. Ich kann natürlich nur von Berlin reden, in anderen Städten wird es aber sicherlich ähnlich sein. Gruß Bonny

hi, definitiv bestens werkstattgepflegt mit guten teilen (natürlich nicht von den fahrern und nicht unbedingt optisch).

alle inspektionen und nötige wartungen werden immer gemacht.

ist allerdings wie ein taxi zu sehen, viel kurzstrecke und immer aus/an.

die maschinen sind so gewählt, weil sie fast unkaputtbar sind. verkauft werden sie, weil ein weiterer betrieb sich wirtschaftlich nicht mehr lohnt (d. h. die kosten für den unterhalt bze. die reparatur sind höher als der wert der karre) oder die funktion nicht mehr gewährleistet ist.

alles in allem ein gutes zweiradtaxi, dass noch lange fahren kann, etwas für liebhaber und robuste fahrer, aber nichts für gourmets ;-).

Grüßt Ihr auch Motorrad-Polizisten?

...zur Frage

Blitzer von vorne ein gefahr ?

Hallo leute ich wohn in einem kleinem dorf und bei uns steht seit ca 5 jahren ein blitzer unberechtigt naja egal und ein kumpel ist mit meiner maschine ne runde gefahren und ist mit 80 bei 50 durch den blitzer gedüst :D kann da jetzt irgendwie was auf mich zukommen ? und die bullen können dasas nicht gesehen haben waren keine da

...zur Frage

Ist Reifensäubern nicht legal?

Schlangenlinien fahren führt im allgemeinen schnell zum Aufmerksamkeitsgewinn der Polizei :-) . Ich fahre aber jedes mal beim verlassen meiner Garage durch Schlamm und Dreck, so dass meine Reifen nass und dreckig sind. Daher fahre ich einige Meter in Schlangenlinien, um ein wenig Dreck wieder abzutragen. Könnte die Polizei dies beanstanden? Ich muss nämlich befürchten, dass einer meiner Nachbarn, der mir schon mehrmals seinen Unmut darüber zum Ausdruck gebracht hat, dazu neigen könnte, die Polizei darüber zu verständigen.... traurig, aber wahr.

...zur Frage

Maschine beschlagnahmt weil 2 mal geblitzt - ist das okay?

Wie seht ihr das? Habe das in einer Zeitschrift gelesen... Finde das ganz schön heftig. Wie kann die Polizei das entscheiden? Auf welcher Grundlage?

...zur Frage

Sind wir alle Verbrecher ???

Wie schon gesagt,zeigte RTL Gestern nach Extra einen Bericht über Motorradfahrer,und auch wieder das wir alle Raser sind. Auch in anderen sollchen Berichten,wurde gezeigt das wenn einer bei 60 km/h 100 fährt alle gefährtet und eine Strafe gehort. Ich verstehe das wenn sie einen mit 200 auf der Landstraße erwischen,der so was ja wissendlich tut. Aber nicht leute anhalten die nur,so fahren das sie im Verkehr mit kommen und niemand gefährden wie einen Verbrecher hinstellen. Und wenn den irgendwas nicht passt,gleich ein Polizei Aufgebot um die Leute ist so was muß doch nicht sein oder ??? War neulich Abends an einem Motorradtreffpunkt um was zu Trinken,bei der hinfahrt viel mir ein Ziviler Polizei PKW auf der gerade einen anderen PKW kontrolierte. Im laufe des Abends habe sie,immer wieder Stink normale leute mit Blaulicht Überholt und kontrolliert die anstatt der 60 Km/h schneller waren. Was meint ihr dazu ???

...zur Frage

Meine BMW F650 ST Startet schlecht

Hallo zusammen. Ich habe ein Problem mit meiner BMW Maschine,jeden morgen wenn ich zur arbeit möchte startet sie nicht,ich habe eine neue Batterie eingebaut aber hat keine besserung gebracht ausser das ich mehr Licht habe hat es nix gebracht. Wenn ich den 3 Gang einlege und die Velorampe runter Rolle stottert sie auf . Starter drücken und sie leuft meistens an.Kann mir jemand einen Tip geben was dies sein könnte?? Vielleicht kennt jemand das. Das Baujahr der BMW 1999 und die gefahrenen Kilometer 62500 hoffe es gibt noch ein paar Kilometer dazu.Es ist ja eine 1 Zilynder Maschine keine Ahnung wie viele Km da drin sind.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?