Husqvarna Licht flackert?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beides ist richtig,

denn eine LED hat keinen Glühfaden der angeheizt werden muss und wieder abkühlen kann, ja sogar zum Nachrichten übermitteln werden LEDs verwendet und so folgt die LED jedem Spannungswechsel deiner Lima.

Grüßle

Alles klar! Danke dir.

Meine große Sorge war bzw ist es,  dass was an der Lima ist ...

0
@HuskyTe410

Dass wir hier kommunizieren können, verdanken wir LEDs. So viele Spannungswechsel schafft deine Lima niemals.

Ich kenne deine Huski nicht, aber sie wird eine autarke Zündanlage haben und die Lima ist für den Rest, also Licht, Blinker und Hupe. Wenn kein Stromspeicher in der Huski ist, Akku ist nicht, bliebe nur ein Kondensator und nötig ist der nicht, also flackerts. Je mehr Drehzahl Du erreichst umso weniger wird es werden, denn unsere Augen könne glaube so 30 Bilder pro Sekunde verarbeiten. Zum Glück, denn sonst würde jeder Film zum Dia Vortrag.

3
@Nachbrenner

Sehr schön beschrieben!

Und tatsächlich... Es ist Gott sei dank nichts an der Lima. 

Habe es heute nochmal ausprobiert..lag bzw. liegt an der Drehzahl.

Wobei ich eigentlich die selbe Drehzahl drauf hatte wie beim letzten Mal..komisch, komisch.

0

 

Ob du richtig stehst siehst du wenn das Licht angeht, so war mal der Slogan in einer Kindersendung.

Ob es an der "LED-Birne" liegt, kannst du leicht selbst durch Austausch feststellen, oder nimmst diese ganz heraus. Dann flackert garantiert nix mehr.

 

PS:

Den Unterschied zw. Birne, Lampe und Leuchte findest Du hier: http://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/styles/800w400h/public/medien/377/bilder/uba_eih_innenseiten_rz_13.png?itok=qa_DLOly&c=bbef0cff5d403d337c235bd425e47047

 

Jo, leider noch nicht zu gekommen

Danke!😂

0

Du bist aber streng ;-)))

Wir sagen/schreiben doch auch alle "Batterie" und nicht "Akkumulator" ;-)))

2

Dachte es wäre ein Hund.

Beim Blinken flackert das Abblendlicht - ist das normal?

Ich meine heute beobachtet zu haben, dass im Stand und eingeschaltetem Blinker das Abblendlicht flackert, im Takt des Blinkers. Mh, ist das eigentlich normal oder ein Anzeichen einer zu schwachen Batterie oder eines andern Problems?

...zur Frage

Yamaha XT 600, Licht Hinten und Standlicht funktionieren nicht durchgehend.

Hallo habe ein Problem mit meiner XT 600.

Seid einiger Zeit funktioniert das Licht hinten nicht mehr. Ab und zu brennt die Birne wie sie sollte und auf den nächsten Moment nicht mehr.

Das Ablendlicht ist nach Austausch und kurzer Funktion wieder ausgefallen.

Ich habe ein Problem im Kabelbaum vermutet und alles nachgeprüft, konnte aber nichts finden. Die Batterie (die ein Jahr alt ist) habe ich noch mal geladen, aber leider ändert sich nichts.

Ich weiß nicht ob ich da ein typisches Yamaha Problem habe oder welches Teil (Spannungsregler, kondensator....??) Im Stromkreislauf des Motorrads Defekt sein kann.

Ich hoffe es kann mir wer helfen.

Gruß

...zur Frage

Blinker mit Begrenzungsleuchten nschrüsten?

Seit einigen Jahren Jahren dürfen Motorräder mit Begrenzungsleuchten in den Blinkern fahren. https://www.motorradonline.de/recht-und-verkehr/begrenzungsleuchten-bei-motorraedern.765243.html

Im Zubehör gibt es mittlerweile einiges zum Nachrüsten.

Worauf muss ich achten wenn es TÜV Konform sein soll?

...zur Frage

Licht flackert beim Fahren

Ich fahre eine Honda CBR 125. Im Stand oder beim Ausrollen (also wenn ich kein Gas gebe bzw. kuppel) funktioniert die Beleuchtung einwandfrei, nur wenn ich Gas gebe (besonders im höheren Drehzahlbereich) fängt das Licht total an zu flackern. Wenn ich auf Fernlicht schalte, geht es wieder. Alle anderen Lichtern funktionieren und die Batterie ist voll. Weiß jemand, woran es liegen könnte?

...zur Frage

Stromversorgung der Einspritzinjektoren?

Hallo,

würde gerne hier um Rat bitten. Ich fahre eine Suzuki Gsxr 750 Srad, Bj.99.mit Einspritzung

Ich habe folgendes Problem.

Bis 5000 U/min läuft sie fast normal, ab dann nimmt sie kein Gas mehr an.

Ich habe die Einspritzdüsen ausgebaut und denn Motor im Stand durchdrehen lassen.

Fakt ist, je mehr ich die Drosselklappen öffne umso weniger Benzin gelangt aus den Einspritzdüsen.

Desweiteren habe ich ein LED-Prüfmessgerät an den Stromversorgungsleitungen der Injektoren angeklemmt. Das LED-Birnchen leuchtet immer auf, wenn es ein Stromimpuls von dem Steuergerät zu den Injektoren bekommt.

Zusehen ist das bei zunehmender Öffnung der Drosselklappen das LED-Licht immer schwächer wird und die Injektoren somit weniger Strom gekommen.

Steuergerät und diverse Sensoren sind schon ausgetauscht. Es stehen keine Fehlermeldungen im Display.

...zur Frage

Sicherung für Licht und Blinker raus?

Hi Leute! Ich habe eine kurze Frage bezüglich einer Antwort, die ich hier bekommen habe: Wenn man die Sicherung für Licht und Blinker zieht (für einen Rennstreckentermin), läuft dann das Motorrad trotzdem normal weiter oder startet die Maschine dann nicht und hinterlässt etwas im Fehlerspeicher? Es geht um eine Kawa ER6N… Merci!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?