Honda CBR 650F Ölleuchte leuchtet was tun?

3 Antworten

Bei Zündung an leuchten die wichtigsten Kontrollampen auf, als Bestätigung, dass diese funktionieren, so auch die Kontrollampe für Öl (die nicht vor einem zu geringen Ölstand warnt, sondern wenn der Öldruck zu gering ist).

1-2 Sekunden nach dem Motorstart sollte diese normalerweise ausgehen. Das steht übrigens auch im Handbuch ;-)

Meinst du die rote Kontrolleuchte ?

Falls ja, die leuchtet sofern der Motor aus ist + Zündung an und geht aus wenn der Motor an ist. Geht sie während des Betriebes an, sofort den Motor aus machen. Dann stimmt entweder Öldruck/Öldurchflussmenge nicht, sprich Motorschmierung ist nicht gewährleistet.

Genau die Ölleuchte wo das Öl Zeichen ist .

Bevor ist den Motor einschalte kommt diese Leuchte. Wenn ich den Motor dann einschalte geht Sie weg.

Ist das normal? Mir ist das nie aufgefallen

0

Servus

Manchmal muss man vor seinem Motorrad niederknien, z.B. um den Ölstand zu kontrollieren

Manchmal hilft es sein Handbuch zu Rate zu ziehen, dann ist man auf Mutmaßungen nicht angewiesen.

Grüßle

Was möchtest Du wissen?