Honda CB 125 zuverlässig?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hondas sind durch die Bank weg sehr zuverlässig, müssen aber eben auch regelmässig gewartet werden.

Kumpel hat die gleiche Maschine und bisher nie Probleme. Wenn mal was ist - eher selten der Fall - bekommt er Teile ohne langes Suchen und baut sie auch selbst ein. Auf langen Strecken ist sie auch absolut zuverlässig. Wir machen oft gemeinsame Touren, die locker schon mal ein paar Tage dauern können :)

Salue Schwabe

Ich bin vor rund 30 Jahren eine CB-Höndou (liebevoller Ausdruck in Schweizerdeutsch) gefahren und bin zurzeit daran, eine lang gestandene wieder betriebsbereit zu machen.

Die Dinger sind untötbar und absolut zuverlässig. Der 2-Zylinder "schreit" nach Drehzahlen, verträgt diese aber auch über längere Zeit problemlos.

Selbst vom ungleichmässigen Zündabstand (es ist ja keine Parallel-Twin) ist nichts zu spüren.

Meine in der Revision befindliche Maschine braucht etwas "Streicheleinheiten" weil sie lange gestanden ist, defekt ist allerdings nichts.

Die CB-Höndou hat nach meiner Meinung ein Kultstatus und dazu noch einen wunderschönen "erwachsenen" Ton, der einen deutlich höheren Hubraum vermuten lässt.

Die Ersatzteilsituation in Deutschland kenne ich hingegen zu wenig, man braucht ja eigentlich auch keine.

Es grüsst Dich

Tellensohn  

Geeignetes Moped für Mädchen

Hallo :-P Also ich will im Herbst mit dem A1 Führerschein für 125 ccm Motorräder anfangen und hab mir jetzt schon mal ein paar Gedanken über eine geeignete Maschine gemacht und bin dabei auf ein paar Fragen gestoßen. Erstmal zu mir, ich bin ein Mädchen und 1.63 Meter groß und wiege circa 45 Kilo. Das Moped soll auf jeden Fall ne Sportler sein, ich hab nicht vor durch Wald oder Gelände zu fahren. Ich hab mir jetzt ein paar Modelle rausgesucht die mir gefallen, nehme andere Vorschläge aber gerne an :-)

Honda CB F125

Honda MSX 125

Yamaha YBR 125

Aprilia RS4 125 (eigentlich zu teuer)

Honda CBR 125R

Allerdings bin ich mir bei den Maschinen nicht sicher ob ich dafür groß genug bin und ob ich evtl. zu schwach bin falls sie mal umfällt oder so. Habt ihr Erfahrungen? Außerdem würde mich noch interessieren ob die Versicherung für diese Modelle sehr teuer sind und ob ihr mir irgendwelche Versicherungen empfehlen könnt?

Danke im Vorraus :-)

...zur Frage

Honda CB 125k 1974 Ersatzteile?

Hallo, Ich möchte mir eine Honda CB 125k Bj. 1974 kaufen. Allerdings nur wenn die Ersatzteilbeschaffung nicht schwer und kompliziert ist.

Danke im vorraus :)

...zur Frage

Wie können Garantieansprüche bei Buell weiter erfüllt werden?

Nun ist es soweit, zumindest eine Zeit lang wird Buell keine neuen Maschinen mehr herstellen (einige hoffen ja auf einen Investor). Erik Buell hat aber schon erwähnt, dass Ersatzteilversorgung und Garantieansprüche voll erhalten bleiben. Gut, Garantieansprüche verjähren nach 2 Jahren, hier braucht man sicher nicht so riesige Lager. Aber Ersatzteilversorgung über vielleicht ein Jahrzehnt? Wird es also eine kleine Produktion von Ersatzteilen etc für Buell weiterhin geben? Sind sie dazu gesetzlich verpflichtet?

...zur Frage

Kaufentscheidung Honda CB 500 X

Ich habe jetzt frisch den A2 und möchte mir nun ein Motorad kaufen. Mein Traumbike wäre die Honda CB 500 X. Mit meinem Budget würde sie sich gerade ausgehen. Aber irgendwie weiß ich nicht ob ich nicht vielleicht doch zuerst eine gebrauchte 15 Jahre alte 1500 € teure Reiseenduro kaufen sollte. Weil wenn es mich vielleicht doch einmal austellt würden Kratzer am Bike ja doppelt schmerzen. Die CB 500 kann man ja noch nicht gebraucht kaufen, daher fällt diese Option weg. Allerdings wären die 6000 € für ein Neufahrzeug ja wirklich günstig.

Würde mich über viele Ratschläge freuen !

...zur Frage

Mit A2 volle 48 ps ausnutzen oder lieber was kleineres?

Hallo ich bin A2 Frischling und überlege den kommenden Sommer ein Motorrad anzuschaffen . Ich wiege knapp 92 kilo und bin 1.86. ich habe von vielen Leuten zuhören bekommen, dass ich lieber ne 48 ps Maschine holen soll statt ne 39 ps oder 42 ps . was ist eure Meinung ? Macht denn zb eine 39 ps kawasaki z300 Dennoch Spaß obwohl es 9 ps weniger hat als zb Honda cbr oder cb 500 ?

Danke

...zur Frage

Lange Fahrten mit der Honda CBR125R?

Hey Leute,

Ich möchte mir zu meinem 16. Geburtstag die Honda CBR125R kaufen. Ich habe auch vor weitere Strecken zu fahren.

Kann man auf der Maschine 2h Autobahn fahren? Schadet es dem Motor, wenn man ca. 2h mit Vollgas fährt. Wenn ja, wie kann man für den Motor schonend solche Strecken fahren?

Und ist es sehr unbequem auf so einer Maschine solche Strecken zu fahren? :)

Danke im Vorraus!

Lg Dominik

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?