Hinterradbremse schwammig?

2 Antworten

Wenn Du noch Garantie auf den Teil hast, ganz einfach stell das Teil beim Händler ab und er soll die Bremse überprüfen. Und nicht auf die Aussage verlassen.........

Hast Du selbst Ahnung vom Schrauben kannst Du auch selbst etwas machen. Die Komplette Bremse noch mal entlüften und da immer am Hinterrad anfangen. Die richtige Bremsflüssigkeit einfüllen, Bremse einstellen aber nur wenn Du dich da auskennst, sonst wird es lebensgefährlich.

VoidKid 
Fragesteller
 12.05.2024, 20:19

Jo das mit dem Entlüften krieg ich schon hin. Ich geh mal auf Garantie zur Werkstatt und frage mal nach ob das normal ist :))

0
Die Bremswirkung ist nicht beeinträchtigt mein Problem liegt darin, dass der Weg den der Bremshebel zurücklegt bis die Bremse endlich "greift" viel zu lange ist. Die ersten paar cm (so 3-5) schleift die Bremse nur ganz leicht und zeigt kaum eine Wirkung aber nach diesen 5cm greift Sie aufeinmal richtig.

Exakt das solltest du de Händler vortragen.