gekauftes Motorrad ohne Drossel heim fahren??

9 Antworten

Die anderen haben dir ja schon alles wesentliche gesagt. Auf Kulanz von der Polizei kannst du eher nicht hoffen, vielleicht so in und um Frankfurt rum lassen sie dich eher mal davonkommen, war jedenfalls früher so, heute  kriegst du wahrscheinlich auch da deinen vollen Einlauf, alle sind ja jetzt auf diesem "Null-Toleranz"-Trip und jeder muss artig seine "wir werfen Ihnen vor.."-Ansprache über sich ergehen lassen... wenns hilft seufz

Juristisch haben sie dich, faktisch wäre es wohl egal, denn wer fährt auf einem gerade erstandenen Motorrad im Wissen um die PS-Beschränkung schon die Leistung aus?

Tu's nicht. Transportier sie auf dem Hänger oder lass halt einen Kumpel fahren.





Ne ne - die sind da gänzlich unentspannt.

Ich erinnere mich noch gut, dass die Frau auf der Führerscheinstelle die meinen Führerschein "entkorkt" hatte mir noch 5 x eingebläute, dass man  erst dann offen fahren dürfe, wenn die Bundesdruckerei tatsächlich das "Führerschein-Ding" ausgebrütet und ausgehändigt hat. Dann ist die Fahrerlaubnis erteilt...

Das deutet darauf hin, das da wenig mit Kulanz bei der Rennleitung zu rechnen ist^^

Ich finde die Frage gut, den sie zeigt, das sich jemand Gedanken über das Thema macht.  Du hättest ja theoretisch damit fahren können, und dann fragen müssen, was kommt jetzt als Strafe auf mich zu.

Insofern, wirst Du ja jetzt solch ein Vorgehen (Vergehen) erst gar nicht erst in Erwägung ziehen ;-)

Die Antworten zeigen Dir auch einen Weg auf, wie man dem ganzen Problem begegnen kann.


Hoffe, du findest bald eine passende Maschine, in deiner näheren Umgebung, die gleich deiner Führerscheinklasse entspricht!

Ein Fahrzeug in meienr Führerscheinklasse wohl nicht, da ich so gut wie keine Z750 ab EZ2007 mit ABS gedrosselt finde. natürlich werde ich sie drosseln lassen, bevor ich fahre bzw. ich kaufe die Maschine auch nur dort, wo ich sie auch drosseln lassen kann.

2
@DarkRage

Gerade vor 10 Minuten bekam ich einen Anruf, der genau den selben Inhalt hat, wie Deine Frage.......

Ein Kollege aus meinem Dorf, darf nur 48 PS fahren, will sich aber zwecks Probefahrt einer ungedrosselten Maschine, bei einem Privatverkäufer nicht das Angebot entgehen lassen, und hat gleich bei mir, nach dem Drosselsatz gefragt.

Den kann ich ihm einbauen, und fahre die kommende Woche mit ihm, die Maschine abholen. Ich mach dann die Probefahrt, und die Überführung.  Problem gelöst :-)   So einfach ist das......


Wünsch Dir viel Glück bei der Suche, und drück Dir die Daumen!

4

Was möchtest Du wissen?