bin ich mit 1.85meter zu gross für ne yamaha yzf-r125 oder honda nsr 125?

4 Antworten

Falls es dir entgangen sein sollte.... man fährt "das Ding" draußen, in der realen Welt und nicht nur am PC oder Smartphon, also nicht in einer virtuellen Welt.

Wie wäre es denn, wenn du es wagen würdest, vor deine Tür zu gehen und dich in der realen Welt, zu realen Motorradhändlern bewegen würdest, dich real auf die Maschinen setzen würdest und dann - oh Wunder - selbst erleben und ausprobieren würdest, wie es sich anfühlt auf so einem Teil zu sitzen. Vorausgesetzt du hast den Schein bereits, dann darfst du deine, der Fahrerlaubnis entsprechende, Wunschmaschine gegen Vorlage des Führerscheins, Personalausweis und einer Unterschrift (u.a. Haftungsbedingungen) sogar selbst probe fahren.

Es hört sich vielleicht unendlich kompliziert an, das so wirklich echt in der realen Welt zu testen, aber glaube mir, es ist überhaupt nicht schwer, trau dich und versuche es!

Ja, sieht halt so aus wenn du ein Kinderfahrrad fahren würdest. Das Größenverhältnis sieht einfach bescheiden aus. Aber wenn es Dich nicht stört total verbogen auf dem kleinen Bike zu fahren....

Die Dinger^werden in Japan gebaut. In Tokio ist es aber so eng , da sind die Leute einen Kopf kürzer, damit sie besser in der U-Bahn zu stapeln sind.

Damit aber nict das Gerücht aufkommt, Honda baut nur Moppeds für Leute bis 1,65 haben die wahrschein lich Leute die fest angestellt sind um in Europa immer diese Frage zu stellen....

...oder ist das nur ein Gerücht^^


Was möchtest Du wissen?