Bike gesucht für Pers. mit 1,93m

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie fast alle Maschinen kann man auch eine GSX R drosseln. Ichglaube nur nicht, daß das in deinem Fall nötig und sinnvoll ist. Den Gasdrehgriff hast du in der Hand.

Ich bin mir nur nicht so ganz sicher, ob für so einen großen Lackel wie dich ein Supersporter das richtige Bike zum lernen ist. Auch wen sie dir nicht so gefällt (mir auch nicht), würde ich dir empfehlen, daß du dir für den Anfang eine große Enduro zulegst und nach 1-2 Jahren, wenn du sie dann immer noch willst, auf eine GSX R umsteigst.

Das erleichtert dir den Lernprozeß und du hast keine Probleme, deine Extremitäten unterzubringen.

Macht es dem Motor oder der Maschine allgemein etwas aus wenn sie gedrosselt gefahren wird? Ich mein, ist die Leistung nach dem öffnen dann wieder genau wie vorher ohne Drossel? Ist der Verschleiß evtl höher?! Kenne mich gerade mit der technischen Seite noch garnicht aus...

@Enduro: oha...Ich befürchte, damit würde ich keinesfalls glücklich werden... Dann lieber nen Chopper :-Þ

@ Silverbullet: Vielen Dank für den Link. Die Suche schmeisst mir ne "Voxan Charade" raus ;-) http://www.carslibrary.com/data/media/41/Voxan_Charade.jpg

0
@Stardust2k11

Wenn die Drosselung technisch sauber gemacht ist, dann schadet sie der Maschine nicht. Lediglich die früher oft verwendeten Reduzierringe im Auspuffkrümmer haben manchmal zu Überhitzungen geführt.

Drosselung über Zündung, Einspritzanlage oder sogar Nockenwelle schaden dem Motor nicht und er hat die volle Leistung, wenn die Drosselung entfernt wird.

Warum versuchst du es nicht mit einer etwas älteren GSX R? Die waren höher und länger als die neuen Modelle. Da hättest du kein Problem mit deinen Beinen.

0

Hallo Stardust, ich hab die gleiche Größe wie Du und wollte auch keine Enduro fahren. Hab mir eine BMW R1100S gekauft und bin sehr zufrieden. Ist ein guter Kompromiss wie ich finde. Wenn Du es noch etwas sportlicher haben möchtest kann ich Dir die Honda Fireblade empfehlen. Dort sitze ich auch noch recht entspannt drauf! Gruß Robert

Wow das geht ja fix hier mit den Antworten :-) Danke schon mal für den ganzen Input.

Gibt es bzgl. der Sitzposition/Höhe etc. einen Unterschied zwischen der Suzuki GSX-R und GSX F?

Hab auf mobile.de eine GSX-F gesehen... Die sah auch schon ganz schick aus. Wenn da die Sitzposition für langbneinige etwas angenehmer ist, könnte ich mich auch mit so einem Sport-tourer anfreunden denke ich...

Oh btw. Ich wiege bei den 1,93m etwa 85 Kg. Also noch "relativ sportlich" :-p Falls das noch hilft

Hallo Stardust2k11,willkommen hier auf der Plattform. Meine Körpergröße entspricht genau der wie Du sié hast, genau 193cm und ich fahre eine Großenduro. In der Fahrschule hatte ich verschiedene Sporttourer gefahren und bin damit nicht zurecht gekommen. Meist waren die Beine zulang oder aber mit der Armlänge zum Lenker hat es nicht funktioniert. Mit der Enduro bin ich, was die Sitzverhältnisse und das ganze Händling angeht mehr als zufrieden. Ich fahre eine 1150 GS von BMW, ich bin aber auch schon andere Enduros ähnlicher Größe gefahren und da war es das gleiche das ich mit meiner Größe prima zurecht gekommen bin. Gruß hojo.

Normal geht fast jedes Bike und wenn es nicht richtig passt,kann man es passend machen.Es gibt Höherlegungs Kits und mit der Sitzbank kann man auch noch etwas machen.Da gibt es so viele Möglichkeiten um es Deiner Größe anpassen.Erstmal ein Bike aussuchen was Dir gefällt und vielleicht schon etwas höher ist.Weil die meisten Biks haben eine Sitzhöhe zwischen 75 - 85 cm und da könntest Du vielleicht schon etwas finden.VG Frank

Was möchtest Du wissen?