r1 rn09 48 ps drossel vmax

Support

Liebe/r sawa1992,

herzlich Willkommen bei motorradfrage.net. Gemäß unseren Richtlinien legen wir großen Wert auf eine korrekte Fragestellung und vor allem auch Rechtschreibung. Je leichter sich die Community beim Lesen deiner Frage tut, umso eher wird sie ernst genommen, und es ist umso wahrscheinlicher auch einen hilfreichen Rat zu bekommen. Ich bitte dich dies bei deinen zukünftigen Fragen zu beachten. Vielen Dank!

Herzliche Grüsse

Lukas, vom motorradfrage.net-Support

5 Antworten

Naja ich wiege ca 20 kilo weniger als er und die motorraeder 192 und 193

51

Scheinst "Benehm-Resistent" zu sein. Erwartest eine vernünftige und höfliche Antwort und bist selber unhöflich. Wir legen hier noch Wert auf "Groß- und Kleinschreibung". Hat etwas mit Höflichkeit und Achtung vor einander zu tun. Wenn es Dir nicht passt, bist Du hier falsch. Bonny

2
40

was, du wiegst 45 Kilo? wie groß biste denn 120cm?

3

Wir schreiben hier mit Punkt und Komma und Gross- Kleinschreibung (siehe Richtlinien oben halb rechts in der Leiste)

44

Tja da ist wohl u.a. die Shifttaste s. http://de.wikipedia.org/wiki/Umschalttaste und die Allgemeinbildung von jemand Bj. 1992 auf der Strecke geblieben, warum auch immer? Zunächst kommen die Eltern in Frage, dann die Grundschule usw ...

4
30
@Endurist

Armes Deutschland. Mein lieber Mann ! Ist das ein Geschreibsel.

2

Ich würde das Problem physikalisch betrachten.

Nach den Grundregeln der Mechanik gilt:

Kraft = Masse * Beschleunigung

Sind beide Vergleichsmaschinen gleich stark und wenden die gleichgroße Kraft auf, aber eine von beiden hat eine geringere Beschleunigung als die andere, dann muss ihre (Gesamt-)Masse größer als die der stärker beschleunigenden Maschine sein.

Haben beide Maschinen jedoch eine gleich große (Netto-)Masse, so ist die Masse des Fahrers entscheidend für die Beschleunigung.

Umgangssprachlich ausgedrückt kann es am "Gewicht" des Fahrers liegen, wenn die Kiste schlecht beschleunigt.

Also kumpel auf die waage stellen kg anzeige checken dann selbst auf die waage stellen kg anzeige checken.

40

Sags einfacher: vier Wochen Glaubersalz, ne ;-)

2
51
@Nachbrenner

Ich habe seit ca. einem Jahr das Gefühl meine Trude beschleunigt nicht mehr so stark wie früher. Jetzt habe ich endlich die Erklärung dafür. ;-) Gruß Bonny

4

Motor Bimota YB 11?

Eher durch Zufall bin ich auch die Bimota YB 11 gestoßen, ein früher Supersportler mit knapp 150 PS. Das Design gefällt mir ebenso wie der Fakt, dass das Mopped relativ selten und dafür nicht gerade teuer ist. Allerdings weiß ich gar nichts über das Bike und finde im Internet nicht viele Informationen was die genaue Technik angeht. Z.B. der Motor: Kann ja nicht von Ducati stammen, woher kommt er dann? Wurde von der damaligen R1 geliefert oder hat Bimota da einen eigenen 1000er R4 gebaut? Hat jemand allgemein Erfahrung mit der YB 11?

...zur Frage

Yamaha FZ 1 oder R1 ???

Ich Quäle mich gerade mit einem Gedanken,und weiß nicht ob er richtig ist. Da Yamaha die FZ 1 gerade für 8.000 Euro Anbietet,und ich das für meine R1 vielleicht bekommen würde obwohl sie mehr wert ist und sie mir irgendwie doch am Herzen liegt einzutauschen. Den gefallen hat sie mir schon immer die FZ 1,noch besser hat mir aber die R1 gefallen. Aber die Zeiten änderen sich,den der Kosten Nutzfaktor ist bei einem Sportler sehr gering weil sie immer mehr auf eine linke Art abzocken. Man passt immer auf,und einen Augenblick nicht und zack. Mir fällt es halt auch schwer darauf zu verzichten,den ich fahre schon 20 Jahre Sportler nur standen sie da noch nicht an jedem Eck. Ich habe für Alltagfahrten,und Urlaubsfahrten und für zu zweit eine FZ 6 S2 noch,wobei sie ja dann überflüssig wäre und noch Geld übrig hätte wenn ich sie verkaufen würde. Aber die andere Seite ist noch brauche ich das Geld nicht,und bin auch so zufrieden ein Verlust Geschäft ist es sowieso. Aber die versuchung ist groß,wie denkt ihr darüber???

...zur Frage

Warum springt meine R1 (rn09) bein einer Standzeit von >1 Tag nicht mehr gut an? Zündkerzen?

Wenn ich meine R1 unter der Woche in der Garage habe und SIe dann zum Wochenende raushole, dauert es etwas bis SIe anspringt. Bin das von meiner VFR nicht gewihnt und die ist von 1990 und noch ein Vergaser!!

...zur Frage

Yamaha Thunderace YZF 1000R Vorgänger der R1?

Die Thunderace YZF 1000R finde ich immer, wenn ich nach meinem Traum(Gebraucht)Bike Yamaha R1 suche. Eigentlich von den Daten her gar nicht so der ersten R1 fremd, mit 140 PS und dem Superbike-Look. Weiß jemand ob die Thunderace der offizielle Vorgänger der R1 war oder gehört sie in eine andere Modellfamilie und hat damit technisch auch nicht viel mit der R1 zu tun?

...zur Frage

Yamaha R1 oder Honda CBR 900 RR?

Beide Baujahr 1998 haben ca. 150PS im Herz, etwa 200Kg auf den Rippen und sind heute relativ günstig zu habende Supersportler. Die Yamaha ca. 500€ teurer als Gebrauchtofferte. Nun ist die Frage, welche ich mir genauer anschaue! Vom Design gefallen sie mir beide gut, aber welche ist die technisch bessere beziehungsweise macht mehr Spaß auf der Landstraße? Ist jemand mal beide gefahren? Danke!

...zur Frage

Kennt jemand Seitentaschen speziell für Motorräder mit Underseat-Auspuffanlagen ?

Eigentlich fahren wenige meiner R1-Bekannten mit diesem Bock auch in den Urlaub. Ich möchte es diesen Sommer aber tun,und zwar gleich eine 3-Wochen-Tour durch Europa! Die Route ist das kleinere Übel, das größere ist, das wir zelten wollen und somit relativ viel Gepäck dabei haben. Bis jetzt hatte ich kleinere Sachen immer im Rucksack, ein Tankrucksack ist aber schon da. Dazu eine Gepäckrolle. Ich hätte aber gerne noch Seitentaschen! Problem: Der sich aufheizende Underseatauspuff. Kennt jemand einen Anbieter wasserdichter Seitentaschen, der auch auf die Anforderungen von mit underseat-Auspüffen bestückten Maschinen eingeht ? Habe schon einige Horrorstories von abgefackelten Shorts gehört ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?