Beschädigung am Reifen: Bedenklich?

Reifenschaden1 - (Reifen, Beschädigung) Reifenschaden2 - (Reifen, Beschädigung)

4 Antworten

Allein bei der Betrachtung der Bilder geht mir der Hintern auf Grundeis. Ich würde mit dem Reifen nicht einmal mehr zum Reifenhändler fahren. Ich vesrtehe auch nicht so ganz, wieso Kollege Kai ( Silverbullet ) darauf kommt, dass der "Schnitt" (welcher Schnitt? Das ist ein rabiater Ausriss) nicht bis auf die Karkasse geht. Ich kann sehr deutlich das Gewebe erkennen.

Dikutiere nicht mit deinem Sparschwein. Wenn der Reifen während der Fahrt sein Leben und seine Luft aushaucht, wird es garantiert teurer.

Ärgerlich, aber da ich kein Fachmann bin werde ich wohl "Safety First" einen neuen kaufen.

Weiß jemand ob ich hinten das gleiche Modell/Serie/Hersteller draufziehen muss wie vorn?

Achja und: ist euch sowas auch schonmal passiert? Hätte ja eigentlich gedacht nen Reifen steckt sowas weg ohne das gleich so ein Loch entsteht....

0
@lucas193

Zu deiner ersten Frage: Den gleichen Hesrteller auf jeden Fall. Ob ein anderes Modell möglich ist (Reifenfreigabe), kann dir der Reifenhändler garantiert beantworten.

Zu zweiten Frage: Nein, zum Glück noch nicht. :)

2

Stimmt die Gewebstruktur kann man erkennen, Gummi ist dennoch darüber. Ob Schnitt oder Ausbruch, jedenfalls fehlt etwas ;-)

0

Hallo Lucas193, ich würde diesen Reifen nicht mehr fahren. 1. der Gummi ist bis auf die Karkasse runter und schützt diese nicht vor Korrosion. ( sieht man an der Struktur auf den Bildern) 2. Die Karkasse ist das Bauteil am Reifen das ihm die Stabilität und Tragfestigkeit gibt. Sie besteht meist aus Spezialdraht und oder ausTextilfasern, diese sind gegen die Umwelteinflüsse mit Gummi umhüllt. Hier ist dieser Schutz nicht mehr gegeben.Gruß hojo.

Ich persönlich würde ihn weiterfahren, möchte dir aber dazu nicht raten, ist deine Verantwortung. Wenn du merkst, dass er in Schräglage irgendwie Geräusche macht oder das Fahrwerk unruhig wird sofort austauschen.

Dem schliess ich mich an solange die Draehte im Gewebe nicht beschaedigt sind wuerde ich ihn fahren

0

Welche Reifen für die ZX6R (Unterschiede)?

Hallo ich habe heute feststellen müssen, dass meine Reifen bei ca 1.5mm sind und ich wohl oder übel neue brauche. Jetzt hab ich auf Ebay geschaut und 2 Links gefunden.

http://goo.gl/FxRzH9 1. Link

goo.gl/RJfkbQ2. Link

Der erste Link verkauft Vorder UND Hinterreifen für nur ca 10 Euro mehr als der 2. Link. Meine Frage ist jetzt ob ich das günstigere Angebot beruigt nehmen kann oder doch lieber den teureren nehmen sollte?

...zur Frage

Reifen für Supermoto?

Hi Leute suche griffige Reifen für ne Supermoto. Fahre eine Husqvarna 701 und bin jetzt mit den Conti Attack SM durch, waren nicht schlecht, aber ich lese immer wieder, dass diese schun alt sind und schon überholt... Nun frage ich mich was ich mir nun anschaffen sollte, fahre eig nur trockene und sehr kurvenreiche Strecken. Also viel Grip und Wendigkeit ist erwünscht.

...zur Frage

Farbige Reifen?

Bei Fahrrädern sind sie einfach zu bekommen, beim Motorrad auch? Ich rede von farbigen Reifen! Gibt es so was? Wenn nicht, wieso? Sind sie verboten oder zu aufwendig herzustellen? Ich kann mir vorstellen, dass es gerade in der Custom-Szene einen großen Bedarf gäbe! Ich wäre dabei ! Weiß das jemand?

cruisergruß

...zur Frage

Welche Reifen haben die beste Laufleistung?

Ich suche mir neue Reifen für meine GSX 1400, suzuki empfhielt Bridgestone B020, welche Reifen sind bekannt für die "sehr gute" Laufleistung?

...zur Frage

Yamaha DT50 Reifenfrage!!!!! Geht es breiter? Bitte um hilfe.......

Hallo Jungs und Mädels ;)

Bin neu hier daher stell ich mich mal kurz vor.

Bin der Claudio,21 Jahre jung, seit kurzem ausgelernter Verfahrensmechaniker für Kunststoff und Kautschuktechnik, und wohne in Hagen NRW

Da ich schon seit klein auf ein fabel für enduros bzw cross-maschinen habe , doch leider nciht den führerschein für die großen Kalieber besitze, wollte ich mir mal aus fun eine älltere yamaha dt50 (baureihe 91-98) zulegen.

Doch was mich waaaaaahnsinnig an den 50er mopeds ankotzt ist, dass die so schmale reifen haben.

Meine frage ist nun ist es möglich breitere reifen wie bei 125er moppeds zu montieren ohne gleich die felgen wechseln zu müssen?

Ich weis, ich weis. Es ist nicht erlaubt da die nicht eingetragen sind aber diese straftat bin ich bereit zu begehen :)

Ich würde mich freuen wenn ihr mir da weiter helfen könntet.

mfg Claudio

...zur Frage

Kann man anhand vom Reifen feststellen, welche Schräglage man gefahren hat - da es klarerweise verschiedene Reifen gibt, müsste es Herstellerdaten geben, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?