Wie bekomme ich Dieselöl ohne "Chemie" von den Reifen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Bonny

Ich bin mal auf den "unsichtbaren" Resten eines Ölbindemittels ohne Warnschild fast abgeflogen, nach der Fahrt war mein Vorderreifen an der linken Seite richtiggehend mit einem dünnen lichtgrauen Film überzogen der aussah wie Kunststoff und extrem ölig war.

Ein Kumpel von der Feuerwehr erkannte das es von dem Ölbindemittel stammte und gab mir den Rat mit einer Wurzelbürste und sehr heissem Wasser mit "Spüli" den Reifen ab zu schrubben.

Das habe ich mehrmals gemacht und anschliessend habe ich mit grobem Schmirgelpapier den Reifengummi aufgerauht, das hat tadellos funktioniert und ich konnte den Reifen ohne Probleme bis zu seinem Ende weiterfahren.

Gibt´s Bilder von deiner Wurzelbürstenputzaktion Wolfi? ;-) Moin T.J.

0

Falls du einen Offsetdrucker kennst, der über Druckzubehör verfügt, könntest du den Reifen mit Gummituchreiniger abwischen. Vorsicht aber mit Gummituch-Regenerierer(!) (riecht sehr stark nach Azeton), der verändert die Gummieigenschaften und ist für Reifen nicht geeignet.

Motorrad Verkleidung selbst reparieren?

Hi Leute,

irgendwelche Spaßvögel haben heute Steine auf die Autobahn geworfen. Einer der Steine lag auf der linken Spur und hat mir bei Tempo 230 die komplette Seiten und Unterverkleidung abgerissen. Erstmal Schwein gehabt das ich das Ding nicht mit dem Reifen erwischt hab.

Aber zur Frage; Hat jmd Erfahrung mit dem Anbau der Verkleidung? (.....)

Schraube immer wieder mal am Moped rum und habe zumindest kleinere Teile der Verkleidung schon mal an- und abmontiert. Ist das als Laie machbar? Wo bekomme ich die Klammern für die Verkleidung her?

Fahre übrigens eine Kawa ZX6R aus 2008

Sorry für evtl Unvollständigkeit, bin noch bissle durch den Wind.

...zur Frage

Wie das Motorrad am einfachsten waschen (in Waschbox?!)?

Wie reinigt Ihr Eure Motorräder? Den Tipps und Anleitungen im I-Net zufolge müsste man mit dem vollen Programm an Reinigern und Pflegmitteln - incl. Lappen zum trockenreiben und polieren - zu einer Waschbox fahren, und diese für längere Zeit blockieren.

Waschbox ist für mich als jemand, der sein Mopped (MT-07) nicht mal eben im Hof einseifen und dann mit dem Gartenschlauch abduschen kann, die einzige Möglichkeit, aber es sollte möglichst zeitsparend geschehen.

D.h. mit dem Strahler vorsichtig absprühen, etwas abtrocknen dann trocken fahren und Kettenpflege in der Garage, wäre das zu minimal?

Wie macht Ihr es?

...zur Frage

Wie kann ich meine Handschuhe fachgerecht pflegen bzw. reinigen?

Hi, in der heißen Jahreszeit schwitzen ja viele von uns. Die Jacke und Hose kann man ja mit speziellen Waschmitteln waschen (egal ob Leder oder Textil), bei vielen Helmen das Innenfutter rausnehmen. Aber was macht ihr mit euren Leder/Textilhandschuhen ? Auch rein in die Maschine wie die Bekleidung ? Oder gibt es da andere Tipps ?

...zur Frage

Habt ihr Tipps für die Reinigung meiner Ledersitzbank?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?