A2 Schein zu teuer?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich möchte mich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, aber:

- Was ist das für eine Art Stiefvater, wenn der Dich zu "seiner" Fahrschule zwingt? Geh deshalb nochmal in die Spur, wenn es Dir woanders besser gefällt. Ist er einer von denen, die die freie Marktwirtschaft nicht so richtig annehmen möchten?

- Soweit ich weiß, darfst Du den Ausbildungsvertrag alleine unterschreiben, da Du ab 14 (?) irgendwie geschäftsfähig bist. Auf dem Blatt, das mit Antrag auf Erteilung / Erweiterung einer Fahrerlaubnis der Klasse überschrieben ist, steht ganz unten links Unterschrift des Antragstellers und rechts daneben (nur bei Bewerbern unter 18 Jahren) ... Unterschrift beider Erziehungsberechtigten. Im Falle des alleinigen Erziehungsrechts ist der entsprechende Nachweis zu erbringen.

Das heißt, Dass Deine Erziehungsberechtigten da unterschreiben müssen. Sollte Dein Stiefvater also kein Erziehungsberechtigter sein, hat er - entschuldige für diesen Ausdruck - diesbezüglich nichts zu melden.

Viel Erfolg bei der Ausbildung und eine sichere Fahrt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geoka
29.08.2017, 10:27

Soweit ich weiß, darfst Du den Ausbildungsvertrag alleine unterschreiben, da Du ab 14 (?) irgendwie geschäftsfähig bist

A2=Mindestalter 18 ;-)

1

In der Summe erscheint mir das Angebot nicht zu teuer und auch sinnvoll. Wenn dein Stiefvater auf dieser Fahrschule besteht hast du die Möglichkeit, bis 18 zu warten und den FS an einer anderen Schule zu machen (sonst könntest du schon mit 17 anfangen .... falls dein Stiefvater überhaupt erziehungsberechtigt ist ! Wenn nein, wende dich an deine Mutter um Erlaubnis) .


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von username
28.08.2017, 22:28

Dankeschön

0

Man spricht durchschnittlich von rund 1.300€ für den Führerschein, billiger geht es nur beim Kauf in der Hafenkneipe unterm Tresen.

Gängige Aufstellung zu den Kosten, unabhängig vom Bundesland

Anmeldung Fahrschule 60-200€, fehlt in deiner Aufstellung

Sehtest 7€, fehlt in deiner Aufstellung

Erste-Hilfe Kurs 15-30€, fehlt in deiner Aufstellung

Übungsmaterialien 0-30€, fehlt in deiner Aufstellung

Übungsfahrten  30-45€

Sonderfahrten 40-60€

Vorstellung Theorie 20-80

Vorstellung Praxis 80-180

TÜV Gebühr Theorie 21€

TÜV Gebühr Praxis 113

Gebühr Ausstellung Führerschein 30-50€, fehlt in deiner Aufstellung

Somit ist die Fahrschule sicher nicht die billigste Variante, aber was bringt es Dir, wenn du bei einer billigen Fahrschule dafür 6 normale Stunden mehr machen sollst? Und sollten die fehlenden Posten tatsächlich nicht berechnet werden, relativiert sich der Preis doch wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von username
28.08.2017, 22:28

Sehtest und E-H Kurs brauch ich nicht, da ich schon im Besitz einer Klasse bin. Und die Anmeldung kostet 55€.

Dankeschön für die Antwort, hat mir sehr weitergeholfen! :) Werde nun wahrscheinlich doch eher zu der Fahrschule tnedieren, da diese eine 100%ige Erfolgsquote bei den A Scheinen hat über mehrere Jahre hinweg.

1

Ein Führerschein kostet eben, bei A2 kann man normalerweise mit ca. 1200-1300 an Gesamtkosten rechnen. Die angegebenen 12 Fahrstunden sind die Pflichtstunden, weniger geht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das meiste in der Fahrstunde ist halt gesetzlich vorgeschrieben, um solche Kosten kommst du einfach niht drumherum.

Für eine Fahrstunde a 45 Euro da muss man schon 45 Euro nehmen. Nur mir selber ist es echt fragwürdig wie sowas einige Fahrschulen für 30 Euro anbieten.

Kleiner Tipp. Leasingrate Motorrrad, Leasingrate Begleitfahrzeug, Versicherung Motorrad, Benzin, bezahlter Urlaub, Buchführung, Werbung, steuern, Wartung und Reperatur, Bildungsurlaub etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geoka
28.08.2017, 19:23

Für eine Fahrstunde a 45 Euro da muss man schon 45 Euro nehmen.

Echt?

2
Kommentar von username
28.08.2017, 22:29

Dankeschön, ja macht jetzt etwas mehr Sinn die Preise.

0

Anm. Support: Editiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von username
28.08.2017, 22:26

Schade, hätte die Antwort sehr gerne gelesen... Trotzdem dankeschön

0
Kommentar von geoka
29.08.2017, 06:22

Wie du gelesen hast, fand ich deine Schreibweise (Arsch, Mittelfinger) beleidigend, auch wenn es "nur" gegenüber Dritten (hier sein Vater) war. Von "nett" also keine Spur!

Also habe ich den Support gebeten wenigstens den Teil mit Beleidigungen zu löschen.  Dass die nun alles gelöscht haben, tja. Pech! 

Insofern begrüße ich aber mal die schnelle Reaktion des Supportes!

1

Was möchtest Du wissen?