Angefangenen Führerschein bei einer andern Fahrschule weitermachen. (A1)

2 Antworten

@YamahaDT/ runnersdrive hat recht das gilt alles ein Jahr therorie und halt die sonderfahrten die du hattest ich war bzw bin in der selben situation mein alter fahrlehrer hat mich verarscht bin immer nur einmal in der woche rumgefahren und so und dann hat mir der penner im oktober letzten jahres abgesagt so ein penner ey ein monat säter hab ich ihn noch rumfahren sehen dann war eh alles fürn ars** dann kam nämlich der winter und jetzt bin ich auch bei einer anderen fahrschule seit zwei wochen und fahre fast jeden tag und der fahrlehrer ist auch coll und so von daher wenn du nicht klar kommst mit den scheiß fahrlehrer dann wechsel man glaub mir aber dann schau auch wegen jemand anders und geh persönlich hin zu der schule und sprich mit den fahrlehrern wenn du einen scheiß fahlehrer hattest dann kannst du das ja einschätzen gibt leider viel zu viel von diesen pennern ich weiss zwar nicht warum du jetzt gegangen bist aber die meißten nehmen sich eh zu viel raus

also dann ich hoffe ich konnte dir helfen hau rein und viel glück bei nem anderen fahrlehrer ;)

Wünsch dir viel Glück bei der Prüfung. Kleiner Tipp: danach solltest vielleicht an deiner Ortographie arbeiten. Wär cool ;-)

0
@moppedden125

xDD leider hast du Orthographie falsch geschrieben :D :D

0
@YamahaDT

@YamahaDT; man kann das "h" auch weglassen. In Ösi-Land schreibt man vielleicht "einfacher" ;-)) und nicht so kompliziert wie in Schland. Übrigens: -Rechtschreipfehler bei mir sind Special-effects meiner Tastatur-

0
@Dustrider

@ YamahaDT: Jetzt bin ich erstaunt ;-), dachte nicht, dass der Kommentar von dir kommen würde (dass einer kommt, dessen war ich mir sicher grins).

0

Deine Fahr,-Theoriestunden halten 1 Jahr, danach verfallen diese. Deine alte Fahrschule muss dir eine Ausbildungsbescheinigung ausstellen, auf der alles nachgewiesen wird.

greeZ von runnersdrive aus Bamberg

Was möchtest Du wissen?