2 Takter vs 4 Takter

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nö, da du vermutlich Anfänger bist, ist der 4-Takter ganz in Ordnung. Ich hatte als Anfänger eine 125er Yamaha AS3, die hat vom Unterhalt mein ganzes Lehrlingsgehalt aufgefressen. Kolben, Dichtungen, Ausschleifen, usw. Zwar zieht ein 2 Taker vielleicht im Anzug einen 4-Takter ab, aber das gleicht sich u.U. wieder aus in der Endgeschwindigkeit. In der Kostenrechnung auf jeden Fall. Viel Spaß beim fahren und Sparen :-)

Das Problem für den 2Takter ist, daß er im Fahrzeugbau nicht mehr weiterentwickelt wurde. Verglichen mit dem 4Takter sind heutige 2Takt-Motoren auf dem Stand von vor 20 Jahren. Er wurde von der veröffentlichten Meinung kaputtgeschrieben.

Ich hatte das Vergnügen, an der Entwicklung von 2takt Hochleistungs-Flugmotoren mit 650 (1Zyl) und 1300(2Zyl) teilzunehmen. Die Motoren sind auf dem allerneuesten technischen Stand. Sie sind in praktisch allen Belangen den 4Taktern wenigstens ebenbürtig oder überlegen. Sie verbrauchen genauso wenig Öl, weniger Sprit, sind stärker, leichter, brauchen so gut wie keine Wartung und sind selbst bei extremem Ölmangel so gut wie unzerstörbar und sind so gut wie endlos vollgasfest.. Sie wurden ursprünglich für den MC - Gespannrennsport entwickelt und halten da eine ganze Saison ohne einen einzigen Defekt. Dank moderner Steuerung haben sie sogar einen ähnlich hämmernden Sound wie ein 4Takter. Lediglich die hohe Auspufftemperatur und das lästig plärrende Auspuffgeräusch ist ihnen nicht abzugewöhnen.

Damit nervst du auch die Nachbarn weniger und ist auch eine gute Vorbereitung auf die 4Takt-Zukunft.

Leistungsausbeute bei 2takt und 4-takt motoren

Hallo

Ich interessiere mich gerade sehr für das 2-takt prinzip. Da ein 2-takter ja keinen "Leerhub" hat und bei jeder Verbrennung zündet müsste er ja theoretisch bei gleichem Hubraum die doppelte Leistung als ein 4-takter haben, da dieser ja bei jeder 2 umdrehung zündet. Nehmen wir mal die neue ktm 1290 super duke. Sie soll mit ihrem 1200ccm-zwei-zylinder 180 Ps haben. Das wären dann pro zylinder 90 Ps auf 600 ccm. der 2- takter aus einer honda cr 500 hat um die 60 Ps. Und genau hier liegt das Probelm. Die Honda hat mit ihrem 500er 2 takt motor 60 PS. Die neue Ktm 500 exc mit ihrem 4-takter hat ungefähr die gleiche Leistung. Aber eigentlich müsste die 500er 2 takt ja viel mehr Leistung als der 4-takter haben. Liegt diese "Leistungsgleichheit" daran das es schon lang keine 500er 2-takt motoren entwicklung gab oder liege ich komplett falsch?

Ich hoffe das ich meine Frage verständlich ausgedrückt habe und würde mich über Antworten freuen.

Gruß

Thunderman

PS: es soll nix heißen das ich als bsp. nur ktm und honda genommen habe ;D

...zur Frage

2-Takter qualmt sehr stark?

Guten Abend, meine Honda CRM 125 (2-Takt) qualmt im oberen Drehzahlbereich, wenn die Auslasssteuerung offen ist (ab ca 6.500 UpM), sehr stark (auch wenn sie warm gefahren ist). Die Zündkerze habe ich heute überprüft, sie ist wie sie sein soll. Das Motorrad stand 3 Jahre lang doch seitdem habe ich schon 3.000 KM gemacht. Woran könnte es liegen?

...zur Frage

Vorteil einer 250 4 takt enduro?

Es ist ja in mode gekommen kleinhubräumige 4 takter zu fahren. Mein Vater ist zwar kein professioneller, aber ein leidenschaftlicher Endurofahrer und da hieß es immer: "en kerl fährt ne 450er!" (oder noch mehr). Auch als ich damals angefangen hatte mit dem Motorsport, waren da entweder nur 450+ 4 takter unter wegs alles darunter gabs auch aber 2 takt. Ich will die Dinger um himmels willen nicht verurteilen, nur wissen warum. Danke! :)

...zur Frage

Honda CB 600 Hornet F vs. Suzuki SV 650 N

Guten Abend,

ich habe seit mitte Juli meinen Motorradlappen und hatte eigentlich auch gleich ne Maschine aber naja vergessen wir die .. habe sie gut verkauft.

Jetzt möchte ich mir eine neue anschaffen und frage euch da welche fürn anfänger, der noch nicht so viel selber schrauben kann, besser ist. Die Honda CB 600 Hornet F oder Suzuki SV 650 N. Wieso die beiden? Weil ich neulich bei einem händler in der nähe war und der mir die beiden anbieten konnte, in meiner preisklasse.

Zur SV 650:

  • Erstzulassung : 21.09.2001
  • km-stand: ca. 13.000
  • 4 vorbesitzer ( ! )
  • Preis 2.700€

Zur Hornet:

  • EZ: 04.07.2000
  • km-stand: ca.13.000
  • 1 Vorbesitzer
  • Preis 3.000€

Der händler drosselt mir die Maschine, je nachdem welche ich nehme auf 34 PS, HU und eine kleine Inspektion.

Jetzt die Frage welche wäre eurer meinung nach die bessere Maschine fürn anfänger wie mich?

LG hsvsimon

...zur Frage

125ccm 4 Takt Motorrad von Husqvarna?

Hallo Leute da ich demnächst einen A1 Führerschein habe und sehr gerne eine 4 Takter haben würde wollte ich fragen ob es eine Husqvarna gibt die etwas neuer ist (Also z.b. das die Farben Weiß, Blau und Grün sind) und eine 4 Takter ist. Oder eine andere gute 4 Takter.

Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?