Zuerst A1 und dann A2 und B zusammen?

4 Antworten

So wie ich deine Frage lese, würde sich mich in deiner Situation eher die Frage stellen: Habe ich so enorm Lust drauf, mit 16 Jahren direkt 125er zu fahren?

Motorradfahren ist ein Hobby, verbunden mit Emotionen, da kann (bzw. sollte) man nicht immer rein nach Kosten/Nutzen-Abwägungen entscheiden.

Die Alternative wäre doch (sofern du eben auf den A2 wartest) dass du erst 2 Jahre später mit dem Motorradfahren beginnen kannst. Für mich wäre das, sofern es grundsätzlich finanziell darstellbar ist, eine einfache Entscheidung dazu, jetzt schon den 125er zu machen.

Ich hab schon A1 mach mit 17 Begleitetes Fahren.

Warten und zusammen machen bringt eher weniger, A2 braucht ja nur eine Praxisprüfung als Aufstieg.

Was die Preis angeht, so kann dies hier noch keiner vorhersehen wie die Preisentwicklung und Gesetzesanforderung in 2 Jahren sein wird. Alles andere ist deine Entscheidung.

Frage doch in verschiedenen Fahrschulen nach, wie Du am billigsten wegkommst.

Was möchtest Du wissen?