Yamaha WR 125 Elektronik Problem. Fehlercode 46?

2 Antworten

Servus 

Du hast ja viel und logisch gemessen. Es bleibt nur noch die Einspritzanlage und der Akku, der öfter geleert ist. Bleibt die Frage warum. Nach meiner Meinung steht der Akku vor seinem Ende. Fehlstrom hast Du gemessen?  

Grüßle 

Also nach der letzten Fahrt habe ich erneut gemessen. Mittendrin konnte ich garnicht mehr fahren und musste nach Hause schieben. Die Spannung der Batterie lag bei 11.62 V ,also ziemlich tiefenentladen.

Soll ich erstmal eine neue Batterie kaufen oder gibt es auch Möglichkeiten zu schauen ob die Lichtmaschine funktioniert?

0
@Detejeffran

Übrigens war heute ein sehr heißer Tag (38Grad). Ich habe gehört das führt auch zu einer schnellen Entladung der Batterie. Auch als das Problem zum ersten Mal auftrat waren es über 35Grad

0

Die Lichtmaschine + Regler kannst Du bei laufendem Motor (ca 3000rpm) messen. Ich würde auf nen neuen Akku setzen. 

0
@Nachbrenner

Ich habe jetzt denn Akku erneuert . Jedoch ist dieser sofort nach Einbau und kurzer Fahrt wieder entladen gewesen. Ich dachte das ich die Batterie vielleicht leer gekauft habe und darum bin ich heute eine längere Strecke gefahren mit voll geladener Batterie.

Ergebnis: Die Kontrolleuchte leuchtet erneut und die Karre geht beim fahren fast aus. Die Batterie: 10V

0

Hast Du die Ladespannung gemessen? Hast Du den Leerlaufstrom gemessen? Hast Du den neuen Akku vollgeladen? Neue Akkus sind nur zu 75% geladen. 

0

Fehlfunktion der Einspritzanlage kann auch bedeuten, dass die Tankentlüftung nicht richtig funktioniert, das wäre auf jeden Fall die billigste Variante, die ich erst mal abklären würde. Wenn sie wieder mal stehenbleibt den Tankdeckel kurz aufmachen, wenn sie danach wieder läuft weisst du, was die Uhr geschlagen hat.

Danke für den Tipp, aber ich denke das kann ich ausschließen. Ich habe schon einmal getankt als ich Probleme während der Fahrt hatte und es änderte sich nichts am Fahrverhalten. Außerdem habe ich den Tank schon einmal abgebaut und auch die Funktion der Tankentlüftung überprüft. Ich Tippe leider auf einen Wackelkontakt oder ein kaputtes Kabel oder Kontakt. Diese Elektrik macht mir echt zu schaffen. Nächstes Mal nur Vergaser :')

0

Was möchtest Du wissen?