SC44 Drehzahl schwankt

6 Antworten

Kerzenbild ist top schön Rehbraun. Der Luftfilter ist von K&N und wirde erst gereinigt und geölt der sollte eigl. auch in Ordnung sein Einspritzung wurde ebenfalls letztes Jahr gereinigt und eingestellt.

Hallo Uli

Wenn das Prinzip noch stimmt, sollte die Temperatur der Ansaugluft noch gemessen werden. Das hat mal ein Widerstandsdraht übernommen. Je kälter die Luft umso fetter das Gemisch. Wenn er bei den jetzigen Temperaturen normal läuft und warm zum Schwanken anfängt, kann der T-Sensor oder die Stellmimik was haben. das wird auch der Fehlerspeicher registrieren. Auch kann dein Auspuffgschlambambri am Fehlerspeicher hängen.

Hast Du eine Tabelle, was der Fehlercode bedeutet? Und dran denken, der Code schließt aus, damit der Fehler leichter eingegrenzt werden kann, auch wenn er in Reinschrift angezeigt wird.

Grüßle

Der Tüv hat mit den ganzen Problemen kein Problem, vermutlich wird er Dir einfach keine neue Plakette draufkleben. Denke zwar nicht, dass er gleich die Plakette abkratzt, aber ein schöner Mängelbericht dürfte drin sein.

Motorkontrollleuchte code P0171 Bedeutung ?

Hallo,bei mir ist seit einiger Zeit die Motorkontrollleuchte an. Ich habe den Code ausgeblinkt und es kam P0171 raus. Was hat das zu bedeuten und welche Ursache ?Danke im Voraus

...zur Frage

Bei hoher Drehzahl (über 5000 rpm) runterschalten

Guten Abend, kurz zu mir: habe den Schein seit knapp einem Monat. Fahren tu ich kawa 250r.

Jetzt zu meiner Frage: Wenn ich z.B. Landstraße fahr und in 6.Gang schalte bin ich bei ca. 7000rpm. Wenn ich jetzt aber zum überholen übergehe, wäre es besser, wenn ich nochmal in den 5. Gang runterschalten könnte. Es gibt sicherlich auch andere Situationen, wo man mal runterschalten müßte. Wenn ich jetzt aber runterschalte, "wackelt" das Hinterrad !!?? Gibt es da eine bestimmte Technik im Hohen Drehzalberreich zum runterschalten?? Vielen Dank

...zur Frage

Reizt Ihr den Drehzahlbereich auch immer aus, wenn die Maschine warm gefahren ist?

Bei meiner kleinen mit 2 Zylinder V - Motor (15PS) fängt der rote Bereich erst ab 12.000 Umdrehungen an. Erst ab 10.000 Umdrehungen zieht sie, soweit sie mit ihren 15 PS dazu fähig ist. Meist fahre ich den Drehzahlbereich bis auf max. von 13.000 aus, also bis zum Anschlag und das vom 1 bis zum 3 Gang. Hingegen bei der großen Transalp mit 60PS, ist auch ein 2 Zylinder V-Motor fängt der rote Bereich erst ab 8.000 Umdrehungen an. Habe aber gemerkt, daß sie schon bei 4.000 Umdrehungen ordenlich zieht, so daß ich nur sehr sehr selten in den roten Bereich komme. ...Wie kommt das, daß die große mit weniger Umdrehungen schon so gut zieht und die Drehzahl nur bis 9.000 geht statt wie bei der kleinen bis 13.000. Bin auch mal mit einer 250ccm Ninja gefahren. Die fuhr sich genauso wie die kleine Varadero und hatte auch so hohe Drehzahlen. Sie kam auch erst bei hohen Drehzahlen richtig voran. Dafür brauche ich aber bei der Transe keine so hohe Drehzahl. Wieso ist das so? Liegt es am größeren Hubraum? Wer kann mit das erklären? Viele Grüße Liborio.

...zur Frage

Ist es normal, dass mein Motor in der Einfahrphase im Stand ausgeht?

Hallo liebe Motorradfahrer,

ich habe mir vor kurzem eine neue Aprilia Tuono 125 ABS gekauft. (Also die neue 4 Takt 1 Zylinder). Vom Händler wurde mir eine Einfahrzeit von 1000 km empfohlen. Habe nun schon ca. 650 km runter und bin soweit zufrieden. Eine Sache ist mir jedoch aufgefallen. Wenn ich das Motorrad im Stand stehen lasse, scheint sie etwas unrund zu laufen. Die Drehzahl schwankt zum Beispiel ein bisschen und der Motor scheint auch manchmal kurz auszusetzen. Ich hatte es auch nun schon 2 mal, dass der Motor so einfach ausging.... Der Motor war warm!

Deswegen meine Frage, darf der Motor sich das noch in der Einfahrphase erlauben oder stellt das ein größeres Problem dar?

Danke schon einmal im Voraus und allzeit gute Fahrt!!!

...zur Frage

XL 600 R

Hi,

nun läuft meinen Maschine wieder ( Gemischschraube war weg) nun habe ich noch ein kleines Problem: Sie springt gut an...nur wenn ich den Gasgriff konstant auf einer Stellung lasse schwankt die Drehzahl während der Fahrt immer so um die 150 Touren rauf und runter, auch muss ich das Standgas auf 1800 stellen sonst geht sie aus wenn sie warm ist. Wäre schön wenn mir jemand helfen könnte, Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?