yamaha RD 125 DX keine umdrehungen...ich weiss nicht mehr weiter

2 Antworten

Ich glaube nicht das Du das Teil durch Ferndiagnose wieder zum Brummen bringst,bring das Gerät besser zur Werkstatt.

Das die Ölpumpe unterschiedlich fördern soll, das kann nur mit genau kalibrierten Düsen an den Ausgängen der Ölschläuche montiert, kontrolliert werden. Dazu muß dann allerdings beim laufenlassen des Motors mindestens eine 1:50 Mischung im Tank sein. Da reichen ja mal 2-3 Liter, die kann man später mit Benzin "längen". Laut der geringne Laufleistung dürfte die Pumpe auf keinen Fall einen Defekt aufweisen, diese fallen erst bei sehr viel höheren Kilometerständen und dann nur ganz selten aus. Melde Dich nochmal mit einem Kommentar auf die Antworten die hier bereits veröffentlicht wurden, dann wird Dir weiter geholfen. Wenn Du eine neue Frage eröffnest wird das sonst zu unübersichtlich. Du stellst zudem die Frage, wie denn die Kontakte einstellt, demzufolge hast du darüber gar keine Kenntnis, und würdest bei weiterem "Rumexperimentieren" nur mehr Schaden anrichten. Frage einen Mechaniker der "alten Schule", ob er Dir die Kontakte mit der Prüflampe einstellen kann, für diese simple Arbeit braucht man noch nicht einmal eine Stroboskoplampe! Auf jeden Fall sollte vor dieser Arbeit der Kondensator, der Fliehkraftnocken, mit der VErstellung, und der Zustand der Kontakte geprüft werden. Jemand der ganz sicher diese Teile zu Hunderten in seinem Fundus hat, ist: http://www.moto-collet.de/ Anfrage mit Motorradtyp per Telefon, und schon bekommst Du deine Teile :-)

Stimmt es dass Yamaha r6 "klappern"?

hallo an alle, ich als nichtwisser frage euch ob ihr wisst dass yamahas (r6) klappern?

mein freund hat eine. vor kurzem gekauft (privat zu privat). seit einiger zeit klappert etwas dran. ein mechaniker meinte es wären die ventile, das bike sei wohl auf ner rennstrecke gefahren und dann passiert das nach einer weile, kann aber bei dem kilometerstand nicht mehr hin hauen... um die 16t oder so. - dann wurde vermutet der kmstand wurde gedreht.. ka.

heute dann ein mechaniker von yamaha, der meinte die dinger klappern immer irgendwie. kann doch nicht sein. das klappern soll vom kupplungskorb kommen und das problem soll wohl fast jede r6 haben.

is das so oder was sagt ihr?

beste grüße aus berlin!

...zur Frage

Kupplung länger gezogen. Gibt es Schäden?

Kaum von der Brücke zurück, die nächste aktuelle Frage: Nachdem wieder jemand an einer Ampel angefahren wurde (er stand bei Rot an der Ampel, von hinten fuhr ein Auto auf – niemand verletzt, aber Bike kaputt), gab es eine Diskussion. Ich habe meist immer den ersten Gang drin und die Kupplung gezogen. Mit dem Fuß betätige ich das Bremslicht. Wenn ich im Rückspiegel sehe, dass ein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig bremsen kann, habe ich so die Möglichkeit, mich aus der Gefahrenzone zu bringen. Nun wird behauptet, dass ich damit meine Kupplungsfeder oder das Ausrücklager unnötig belaste und die damit viel schneller verschleißen. Obwohl ich eine Hydraulikkupplung habe, gibt mir das Argument mit der Kupplungsfeder zu denken. Ist es wirklich schädlich, die Kupplung länger zu halten? Gruß Bonny2

...zur Frage

Rahmen verzogen?

Hallo liebe Comnity, ich hatte gestern einen an sich kleinen Unfall. Ich habe beim anfahren zu viel Gas gegeben und dann die Kupplung einfach losgelassen ( Nein ich habe keinen Wheelie versucht, ich wurde abgelenkt weswegen mir der mist passiert ist) wodurch mein Motorrad (125er Yamaha, wr 125 x) weg flog. Mein ganzes Heck ist natürlich kaputt, allerdings ist das motorrad dann zur Seite gekippt und hingefallen. Ich habe jetzt Angst das sich der Rahmen verzogen hat da ich gelesen hab, dass das Totalschaden heißt, da der Lenker schräg ist und auch der Vorderreifen etwas versetzt steht, aber geht das so leicht? Kann es sein das ich jetzt das ganze Motorrad in die Tonne treten kann? Bin erst 1200km gefahren und das Motorrad war neu. Kann allerdings erst am Samstag in die Werkstatt da ich vorher keine Zeit hab, weswegen ich frage. Ich kann außerdem nicht mehr blinken und auch nicht hupen. Auch zeigt mein Display nichts mehr an. Aber am meisten hab ich Angst das der Rahmen verzogen ist. Meint ihr das geht so leicht? Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Sollte man schon nach 4 Jahren die Reifen wechseln, auch wenn sie noch Profil haben?

Die Frage wurde schon oft gestellt, aber die Antworten waren zu verschieden, daher stelle ich sie nochmal. Habe gelesen, daß man spätestens nach 3 Jahren die Reifen wechseln sollte, bzw. nach 5-6 Jahren, wenn man kein Kurvenfahrer ist, also was nun? Habe meine Reifen an der Transalp im März 2012 beide montieren lassen. Nun habe ich vorne 2,2mm und hinten um die 4mm. Im Grunde genommen wollte ich demnächst den Vorderreifen austauschen, da er ja fast fällig ist. Mein lieber Schwager sagte mir, daß er immer beide zusammen wechselt. Aber er fährt ja anders wie ich. Mehr Kurven und zudem hat der doppelt soviel PS auf seiner Ducati, so daß nach 2 Jahren die Reifen runter sind. Würdet ihr auch beide Reifen wechseln oder nur den Vorderreifen? Kurze ehrliche Antwort reicht mir, danke.

...zur Frage

Frage zum Yamaha 125 4T AC Motor?

Hallo Motorrad Community, ich habe eine Frage zum AC 125er Motor von Yamaha. Dieser Motor ist ja in verschiedenen Motorrädern verbaut worden und wird ja immer noch verbaut. Ich möchte mir einen Endschalldämpfer für eine 125er Rieju aus 2004 die auch den Yamaha Motor hat. Ich finde jedoch keinen Auspuff mehr, bei dem der Hersteller selbst angibt, dass der an dieses Moped passt. Nun zu meiner Frage, wenn ich keinen Auspuff finde, der laut Hersteller für genau diese Motorrad zugelassen ist, könnte ich dann einfach einen von der 125er Beta AC kaufen? Dafür findet man noch ESDs und es ist ja der gleiche Motor. Möchte den Auspuff eben legal fahren und kenne mich mit E-Nummern usw, nicht wirklich aus. MfG

...zur Frage

Enduro 125ccm, 15Ps , Sozius, Beta,Yamaha?

Hey :D Vorab: Ja ich weiß die Frage wurden schon gefühlte 100000 mal gestellt allerdings bin ich durch die ganzen Antworten immer noch nicht schlauer geworden( bzw sogar noch mehr verwirrt xD) ... Also um es jetzt kurz zu fassen: Ich suche nach ner Enduro mit 15Ps bei der ich auch mal mit sozius fahren kann (nicht hauptsächlich aber wär gut wenn es geht) und am besten kein kickstarter...Ich hab viele Motorräder gefunden wie zB die Beta rr 125 lc welche mir richtig gut gefällt aber leider zu teuer ist da ich sie immer nur ab 3.400 aufwärts finde ... Dann kam ich auf die yamaha dt aber alle meinen dass sie nichts taugt... vor allem als ''enduro'' ... Und gerade weil ich mich null auskenne wär es nett wenn ihr mir ein paar vorschläge machen könnt und die beste enduro aus eurer sicht nennt ... achso preismäßig wäre das beste 2.500 .. (ich glaube für mich muss erst das perfekte Motorrad gebacken werden xDD)

Danke vorab für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?