Kann es sein dass ein Motor bei 11,5 V bei einer 12V Batterie nicht anspingt?oder ist es was anderes

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Batterie müsste im Ruhezustand mindestens 12 V haben wenn sie voll geladen ist. Anderen Falles ist sie nicht komplett geladen oder bereits kaputt und beim Startvorgang bricht die Spannung zusammen.

Deine Batterie ist zu schwach oder sogar im Eimer,bei 11.5 V geht die beim anlassen in die Kniee,das ist zu wenig.Also,Betterie laden,Moped anschieben oder fremdstarten,die drei Möglichkeiten hast Du.

die geht jetzt wieder funktioniert nur nicht unter 5°

0

Wenn Deine Batterie nach dem Ladevorgang nur 11,5 Volt Spannung liefert, hat sich vermutlich eine der 6 Zellen verabschiedet. Da sich die defekte Zelle beim Starten aber auch im Laststromkreis befindet ( und den Innenwidersand der Batterie erhöht ), kannst Du damit - wenn Du viel Glück hast - über den Sommer kommen, aber nicht über den Winter. Prüf doch einmal, um wieviel Volt die Spannung während des Startvorgangs sinkt; sie sollte nicht unter 9 Volt fallen. Gruß vom Motordriver1950

Danke Ich hab gelesen dass eine Batterie schon ab 10,5 tiefenentladen ist. anbekommen hab ich das Motorrad und dann zeigt es 13V an Mfg

0

Was möchtest Du wissen?