Kann es sein dass ein Motor bei 11,5 V bei einer 12V Batterie nicht anspingt?oder ist es was anderes

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Batterie müsste im Ruhezustand mindestens 12 V haben wenn sie voll geladen ist. Anderen Falles ist sie nicht komplett geladen oder bereits kaputt und beim Startvorgang bricht die Spannung zusammen.

Deine Batterie ist zu schwach oder sogar im Eimer,bei 11.5 V geht die beim anlassen in die Kniee,das ist zu wenig.Also,Betterie laden,Moped anschieben oder fremdstarten,die drei Möglichkeiten hast Du.

19

die geht jetzt wieder funktioniert nur nicht unter 5°

0

Wenn Deine Batterie nach dem Ladevorgang nur 11,5 Volt Spannung liefert, hat sich vermutlich eine der 6 Zellen verabschiedet. Da sich die defekte Zelle beim Starten aber auch im Laststromkreis befindet ( und den Innenwidersand der Batterie erhöht ), kannst Du damit - wenn Du viel Glück hast - über den Sommer kommen, aber nicht über den Winter. Prüf doch einmal, um wieviel Volt die Spannung während des Startvorgangs sinkt; sie sollte nicht unter 9 Volt fallen. Gruß vom Motordriver1950

19

Danke Ich hab gelesen dass eine Batterie schon ab 10,5 tiefenentladen ist. anbekommen hab ich das Motorrad und dann zeigt es 13V an Mfg

0

Batterie voll, Motor geht doch nicht an?

Hallo! :)

In den letzten zwei Wochen habe ich es erlebt, dass der Anlasser nicht genug Power hatte um den Motor zu starten. Nach mehrmaligem Versuchen ging es dann doch an, nur sehr schwer. Heute musste ich aber angeschoben werden um zu starten, hatte aber davor die Batterie geprüft und war wirklich VOLL!

Habt ihr Ideen, woran es liegen könnte?

Danke! Liebe Grüße!

...zur Frage

Kriegen Rennmotorräder ihren Saft nur aus einer Batterie, weil die Lichtmaschine ausgebaut ist?

Habe mal gehört, selbst Hobby-Racer würden teilweise die Lichtmaschine ausbauen, weil dann der Motor schneller hochdreht. Das ist dann bei echten Rennmaschinen bestimmt sowieso der Fall. Die kriegen dann ihren Saft während des Rennens nur aus einer Batterie?

...zur Frage

Bmw R1200 läuft nur auf 1 Zylinder

Ich habe mir ne BMW R1200 C gekauft, sie lief bis zur Winterpause einwandfrei, dann hab ich sie jeden 2. Tag ca 5 Minuten warmlaufen lassen, um die Batterie nicht ganz auszuleeren - die Maschine hat die Batterie unter dem Tank, ich hab keine Steckdose in der Garage. Sie sprang immer an, bis die grosse Kälte kam im Februar.

Ich hab dann überbrückt, aber nach ein paar Tagen lief nur noch 1 Zylinder - bis jetzt. Die grosse Kälte und laufen lassen war sicher falsch. Hoffentlich ist nichts grösseres kaputt? Was kann kaputt sein? Zündkerze kann ich nicht ausbauen - Sonderwerkzeug erforderlich

...zur Frage

Springt ein Motor mit gezogener Kupplung leichter an (wenn das nicht sowieso nötig ist)?

Springt ein Motor im Winter und vielleicht mit schwacher Batterie leichter an, wenn man beim Anlassen die Kupplung zieht? Motorräder, bei denen das sowieso nötig ist, damit der Anlasser dreht, meine ich jetzt natürlich nicht. Reduziert sich dadurch der Widerstand im Motor?

...zur Frage

Warum wird die Batterie meiner GN 125 nicht voll geladen

Die Batterie meiner GN 125 wird nicht voll geladen. Die Ladespannung beträgt ca. 12,8 bis 13 Volt. Folge daraus ist, daß sie sich nicht mit Anlasser starten läßt, weil der zuwenig Schwung erzeugt und die restl. Energie nicht für die Zündkerze reicht. Anschieben geht problemlos. Batterie ist ok. Meine Vermutung: Fehler am Regler. Frage. wo sitzt der Regler? Läßt sich da was einstellen bzw. reparieren? Hat jemand schon mal sowas gehabt. Gruß Britbike

...zur Frage

der Anlasser läuft durch!!!!

Hallo Leute! bei mein BMW K 75 war die Batterie total leer,nach dem starten mittels starterhilfe lauft der Anlasser immer duch auch wenn der Motor angestartet ist?was kann da das Problem sein...?Lg wac01

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?