Wieviel Prozent der Motorradfahrer beherrschen einen Wheely - bitte eintragen!

Das Ergebnis basiert auf 49 Abstimmungen

Nein, kann es nicht! 77%
Ja, kann ich! 22%

9 Antworten

Nein, kann es nicht!

mit dem mofa kann ich es nicht , mit dem fahrrad maximal drei sekunden .  und mit dem motorrad hab ich angst es zu probieren .  deshalb sage ich nein ich kann es nicht . 

Ja, kann ich!

Die meisten Biker beherrschen ihren „Willi.“ **Es ist ein guter „Willi“. Manchmal kommt er vorne hoch. Die Rennleitung hat es aber nicht so gerne, wenn man mit „Willi“ in der Öffentlichkeit vorne hoch kommt. Es ist aber manchmal schwierig mit dem Verkehr. Dann muss er wieder runter, sonst leidet das Lager. Wenn das Lager schon alt ist und die Federn schon rauskommen, kann es mit dem „Willi“ auch sehr schmerzhaft werden. Dann muss er in die Werkstatt. **„Aber ich liebe meinen Willi!“ Gruß Bonny2

Wer beherscht schon seinen "Willi"?? ;-)

0
@Alpen

Mein Willi beherrscht manchmal sogar mich, der Lauser hat ein Eigenleben.

0
Nein, kann es nicht!

Hab mal nachgesehen wie man den Wheely einleitet, doch schon beim ersten Versuch taten mir Kupplung und die ganzen mechanischen Teile die dabei überansprucht werden leid. Dann hab ich es lieber gelassen, möchte lieber etwas länger ohne Defekte fahren.

A2 Schein zu teuer?

Hallo,

ich bin momentan 17 Jahre alt und habe vor in 10 Monaten meinen A2 Führerschein zu haben (Direkteinstieg), und mir dann eine Honda CBR500R zu kaufen. Da ich das alles selbst bezahlen muss und maximal 450€ verdiene pro Monat(Minijob), habe ich ein paar Geldsorgen, da ich erst 100€ zusammen gespart habe, weil ich grade den B Führerschein hinter mir habe.


Nun habe ich bei meiner Fahrschule gefragt, wieviel denn der A2 Schein so kostet. Die Preise sind wie folgt:

Übungsfahrt à 45,00 € Sonderfahrten insgesamt 12 Stunden à 60,00 € (5x Überlandfahrt, 4x Autobahnfahrt, 3x Dämmerungs & Beleuchtungsfahrt) Vorstellung zur Theorie 60,00 € Vorstellung zur praktischen Prüfung 149,00 € TÜV Gebühren: Theorie 22,49 € ,Praxis 121,38 €


Jetzt ein paar Fragen, nämlich: 1. Ist das nicht vieel zu teuer? Ich muss dort leider hin, da mein Stiefvater der Geschäftspartner der Fahrschule ist und er mich nicht an eine billigere Fahrschule lässt (bezahlen tut mir mein Stiefvater aber nichts, obwohl er selbst mal leidenschaftlicher Motorradfahrer war.... und einen Rabatt gibt es auch nicht!). Ich wohne in einer großen Kreisstadt in der Nähe von Ulm.

2. Kann es sein dass ich bei dem A2 Führerschein nicht so viele Fahrstunden brauchen werde, da ich schon Vorkenntnis habe durch meinen BF17 Schein bzw schon die Verkehrslage gut einschätzen kann und die Grunddinge schon beherrsche, oder ist es so, dass bei den Fahrstunden das meiste Lernen sich auf das Beherrschen der Maschine bezieht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?