Wie wichtig ist der Radstand für den Geradeauslauf bei einem Motorrad?

1 Antwort

Noch ein paar Faktoren (neben denen, die Frank aufgezählt hat): Reifenbreite, Motorradschwerpunkt, Stirnfläche (besonders bei hohen Tempi). Ansonsten ist der Radstand immens wichtig bei Überlegungen bezüglich des Handlings, der Stabilität etc.

Neben dem Nachlauf das wichtigste Parameter. Ein größerer Radstand sorgt für mehr Geradeaus-Fahrstabilität.

Moin,verkürzt ausgedrückt kann man folgendes sagen.Langer Radstand= Geradeauslauf besser, Kurvenhandling schlechter. Kurzer Radstand= Kurvenhandling besser, Geradeauslauf schlechter.

Was möchtest Du wissen?