Radstand?

2 Antworten

Theoretisch kannst du den Radstand auch durch eine andere Schwinge unendlich verlängern. Sieh dir mal Bikes an, die an Climbing Events oder Dragraces teilnehmen. Dort dient u.a. die verlängerte Schwinge dazu, nicht mit dem Vorderrad frühzeitig abzuheben.

Und natürlich hat ein veränderter Radstand große Auswirkung auf z.B. Richtungsstabilität, Kurvenverhalten usw.

Bei gleicher Zähnezahl am Ritzel und Kettenblatt ändert sich logischerweise jedoch nichts in Sachen Höchstgeschwindigkeit und/oder Beschleunigung. Ausnahme sind die Auswirkungen durch das erhöhte Gewicht.

Salue

Solange die Maschine nicht durch die längere Schwinge schwerer wird, ändert sich bei der Beschleunigung nichts.

Hingegen wird der Geradeauslauf verbessert und gleichzeitig die Agilität in Kurven verschlechtert.

Ein Beispiel für einen recht langen Radstand ist die Harley. Sie ist zum gemütlichen Cruisen auf langen und geraden Strecken in den USA konstruiert.

Musst Du hingegen damit enge Kurven im Gebirge fahren, wirkt sie schwerfällig, was allerdings einen echten Harley-Fahrer wohl nicht gross stören wird. Man legt sich ja keine Harley zu um Kurven zu kratzen.

Tellensohn

Was möchtest Du wissen?