Wie wichtig ist für euch ein schmaler Tank beim Touren?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

Nein, weil 63%
Weder noch, weil... 26%
Ja, weil 11%

4 Antworten

Nein, weil

Genau das Gegenteil. Bei meinem vorherigen Tank kam ich ca. 130 km weit bei einer Tankgröße von ca. 11 Litern. Jetzt habe ich einen 19 Liter-Tank und komme ca. 240 km weit. Außerdem sieht er viiiieeeeeellll besser aus. (Intruder VS – Chopper). Gruß Bonny

Ja, weil

Ein Motorrad oder Motorradtank muss für mich immer schmal gehalten sein. Mit breiten, dicken bikes kann ich nichts Anfangen, machen einfach keinen Spaß!!!

Weder noch, weil...

ich als Tourenfahrer gerne Strecke machen will. Dazu benötige ich den grössten Tank den irgendwo gibt für mein Mopped !

Nein, weil

... ein schmalerer Tank automatisch kleiner würde, es sei denn, man baut ihn höher oder länger, was jedoch zu Lasten des Schwerpunktes bzw. des Sitzkomforts/der Sitzhaltung gehen würde. Beim Tourenfahren kommt es für mich aber unter anderem auf große Reichweite und guten Sitzkomfort/Sitzhaltung an. Von daher präferiere ich einen breiten Tank, der einen guten Knieschluss ermöglicht und durch seine Form ein paar Liter mehr aufnimmt.

Was möchtest Du wissen?