Wie verhalte ich mich richtig, wenn ich zu schnell in eine Kurve reinfahre?

2 Antworten

Pauschal kann man sowas nicht beantworten. Ich denke, man entwickelt mit der Zeit ein Gefühl dafür, aber ein Sicherheitstraining kann z.B. auch nicht schaden. 

Hallo Rockerbraut, im Gegensatz zu den sonst so pupertierenden Fragen kommt von dir wenigstens etwas wichtiges, was ich dir aber theoretich nicht beantworten will. Nimm einfach im Frühjahr bei einem Motorradclub an einem Sicherheits-fahrtraining teil. Zeit genug hast du ja noch für die Anmeldung. Kostet nicht viel, und die Erfahrung von dort kannst du nicht in 2 Sommern machen. Ich jedenfalls als Wiedereinsteiger habe mich danach in den Kurven wieder bis auf die Raster runtergetraut. Gruß Ouzo

Gleich bei der ersten Fahrstunde umgekippt?

Hallo ich bin 16 Jahre und mache gerade A1.Heute hatte ich meine erste Fahrstunde und sollte mit schleifender Kupplung fahren und die Füße unten lassen und bei der nächsten Übung Füße hoch und halt die Kupplung komplett loslassen. Auf dem Übungsplatz gibt es einen Kreisel.Ich sollte von der geraden Strecke in den Kreisel fahren und in der Kurve mit beiden Bremsen abbremsen.Klingt ja noch ganz simpel.( Ich bin noch nie eine Kurve gefahren, so schnell gefahren bin ich auch noch nie:D)Ja naja ich bremse gucke natürlich auf die Kupplung und nicht grade aus hab halt gebremst mit beiden und den Lenker automatisch nach Links gezogen nur zuweit eingeschlagen.Ich hab nur gemerkt wie es dann gekippt ist hab versucht noch gegen zuhalten aber die Kiste war einfach zu schwer. Ich weiß auch nicht ob ich zu klein bin dafür ich bin grade mal mit den Zehenspitzen und ein bisschen noch runter gekommen. Ich lag dann unter dem Motorrad. Mir ist nichts passiert außer dieser Schock und peinlich war es auch. Der Fahrlehrer kam zu mir und sagte hilf mir mal das Motorrad wieder auf zustellen und dann hat er sich das angeschaut, was ich denn alles so kaputt gemacht hab ( Kupplungshebel hängt durch und ausgelaufen ist auch was achso und das Funkgerät ist auch hin :D)Ich ärger mich nur selbst ziemlich darüber das ich es gleich so versaut habe. Klar es passiert jedem aber doch nicht gleich in der ersten Fahrstunde oder?

...zur Frage

Fährt das Motorrad am Ende einer Gruppe schneller?

Von der Logik her geht es nicht. Dann würde er ja alle überholen. Aber: Ich fahre meist hinten in der Gruppe und mache wenn es nötig ist den "Blocker". Das schon seit vielen Jahren. Ich versuche meist den Abstand zum Vordermann immer gleichmäßig zu halten. Eine "professionelle Gruppe" erkennt man daran, dass alle gleichmäßig mit gleichem Abstand fahren. Egal ob bei einer kleinen Gruppe oder Kurve hintereinander, oder in größeren Gruppen in Zweierreihen versetzt (Kurven hintereinander). Die allgemeine Meinung besagt, dass der etwas unsichere Fahrer in den ersten Reihen fahren soll, dort ist das Tempo nicht so schnell. Hinten wird viel schneller gefahren um den Anschluss nicht zu verlieren. Das hinten schneller gefahren wird, kommt mir auch so vor. Ich meine nicht die "bewussten Aufholfahrten", wo man sich abhängen lässt um dann schneller aufzuholen. Nein, selbst bei gleichmäßiger Fahrt kommt es einem vor, das vorne langsamer als hinten gefahren wird. Alle mit denen ich Gruppenfahrten gemacht habe, haben den gleichen Eindruck. Theoretisch geht es zwar nicht, aber in der Praxis erscheint oft ein anderer Eindruck. Was ist der Grund?

Hier mal ein Lob an die Teilnehmer bei dem letztem MF-Treffen: Alle sind mustergültig in der Gruppe gefahren. Solche angenehme Gruppenfahrt habe ich seit langem nicht mehr erlebt. Dabei sind die Meisten noch nie zusammen gefahren. Wir sind teilweise schon "etwas" schneller gefahren, auch in Kurven, aber keiner hat sich oder jemand anderes in "Bedrängnis" gebracht. Das war wirklich professionell. Hut ab vor allen Teilnehmern. Hat richtig Spaß gemacht. Gruß Bonny

...zur Frage

Wie schnell fährt ein Motorrad mit 34PS?

...zur Frage

Kurve falsch eingeschätzt, wie reagieren.

Hab heute erstmals eine Rechtskurve völlig falsch eingeschätzt, war sau eng und ich zu schnell. Habe dann die Kupplung gezogen und hinten gebremst. Bin dann auch mit quietschendem Hinterreifen noch um die Kurve gedriftet (ENDURO). Hatte dann aber gedacht, mit nem anderen Bike hätte ich mich gemault. Wie reagiert ihr wenns eng wird, hat jemand Tipps für solche Situationen?

Gruß Chucky

...zur Frage

Wie schnell fährt er ungefähr in diesem Video?

Hey, hab mir grad ein Video von Meddes angeschaut und an einer Stelle fährt er auf einer sehr langen kurve ziehmlich schnell. Die geschwindigkeits anzeige ist verschwommen aber man sieht das er konstant bei ~8000-8500 umdrehungen fährt. Jetz wollt ich wissen ob ihr mir sagen könnt wie schnell er ungefähr dort fährt. Danke schonmal im Vorraus. Ich pack den Link unten hin.

https://youtu.be/aNk_w5x7mxk Ab 02:07 gehts los mit der stelle😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?