Hallo, wie verhalte ich mich bei einer Polizeikontrolle mit einer Harley Davidson mit Klappen auspuff?

5 Antworten

Freundlich, leise, die Klappe haltend. Wenn die nichts merken,  darfst du so weiter fahren. Ansonsten gehst du halt zu Fuß weiter,  wenn die schlecht drauf sind.

Sonst wird nichts passieren,  was mit Geld,  Zeit ein paar Schraubenschlüsseln und Ersatzteilen nicht zu regeln wäre.


Aber schon gleich bei der ersten Frage anderen zu sagen sie sollen die Fresse halten, weil man die eh für Arschlöcher hält?  Wenn dich andere Ansichten eh nicht interessieren,  warum baust du den Haufen um und fragst hier?

Spart euch euere blöden Kommentrare und sinnlosen Kommentare. Jeder hat eine andere Ansicht!! Ihr könnt mir auch gerne sagen was die Folgen für mich sein können .

Das sagst du genau so den Polizeibeamten.

44

Joh...so und nicht anders...da würde ich gerne dabei sein.

2

Können fehlende Soziusfußrasten bei einer Polizeikontrolle bemängelt werden?

Kann man in einer Polizeikontrolle, die nach Reifen, db-Eater etc guckt, Ärger kriegen, wenn man ohne Soziusfußrasten unterwegs ist? Sind die Pflicht, solange das Motorrad als Zweisitzer zugelassen ist?

...zur Frage

Motorrad gedrosselt fahren,jedoch noch keine Eintragung im Fahrzeugschein..Folgen?

Hallo zusammen, Ich habe mir kürzlich endlich mein erstes eigenes Motorrad gekauft :) (Honda NTV 650) Jetzt war ich letzte Woche in der Werkstatt und hab sie auf 34 PS drosseln lassen. Ist auch vom TÜV abgenommen,Ich hab den Zettel um den Schein umschreiben zu lassen und das TÜV gutachten von den Drosselblenden. Jetzt wurde ich gefragt ob ich morgen bei einigen bekannten ne runde mitfahren möchte.. Würde ich natürlich schon gerne machen, nur den Schein kann ich bis dahin natürlich nichtmehr umschreiben lassen. Jetzt meine eigentliche Frage: Wenn mich die Polizei anhält und ich ihnen die Papiere + TÜVzeug und den Zettel zum umschreiben lassen vorlege, was würde "dabei rauskommen"? Also, Straftechnisch.. Oder wäre das sogar okay? Ich habe vor einem Jahr den Schein gemacht, daher im moment nur A beschränkt. Aber fahren ohne fahrerlaubnis dürfte es ja nicht sein, Da ich das motorrad ja in dem Zustand fahren darf,oder? Würde mich sehr über fixe hilfe freuen :) Liebe Grüße

...zur Frage

Wie oft werden bei Polizeikontrollen die Reifen kontrolliert?

Hocken sich bei einer Standard-Polizeikontrolle die Beamten vor die Reifenflanken und vergleichen die Reifen mit den eingetragenen Angaben? Bei Kontrollen nur für Motorräder an Biker-Treffs etc. ist das natürlich zu erwarten...

...zur Frage

spritzschutz noch pflicht? bsp. yamaha fzr1000...polizei bemängelt!!

hey.. ich wurde gestern von unseren dorfsherrifs angehalten und diese inspezierten mein motorrad sehr genau... 1. blinkerabdeckung in schwarz (mit e-kennzeichnung ganz fett) erst bemängelt aber als ich ihn auf die kennzeichnung hin gewiesen hatte ließ er nach 2. kein spritzschutz vorhanden: abgesägt und nummernschild vorne dran geschraubt... 3. fehlende rückstrahler, da der spritzschutz nicht mehr dran ist mit dem rückstrahler hab ich natürlich keinen neuen dran gemacht xD

meine frage an euch wäre wie ich diese mängel beheben kann?? 1. erledigt 2. noch plicht?? 3. einfach übers oder an den unteren rand des nummernschildes ein rückstrahler dran bauen??

lg Andy

...zur Frage

Wie stark sind die Polizeikontrollen in den Alpen?

...zur Frage

Verkehrskontrolle im Stand auf Parkplatz?

Hallo Community, wurde gestern von den Blauen auf einem Parkplatz angesprochen "Ob das denn meine Karre sei" und ich solle "sofort den DB-Killer rein"stecken. Desweiteren wurde ich dann aufgefordert zu zeigen, dass meine Kennzeichenbeleuchtung funktionsfähig ist (war sie ohne mein Wissen natürlich nicht). Zusätzlich wurde mir ein Verwarngeld in Höhe von 15 Euro aufgedrückt. (Rückstrahler fehlt).

Die gesamte "Kontrolle" war ohne eine Dienststellen Nennung, geschweige denn einer Ankündigung einer Kontrolle von statten. Der einleitende Satz war "Wem gehört denn die Karre?".

Hätte ich das Verwarngeld verweigern können? Eine Fahrt war mir immerhin nicht nachweisbar.

MfG Daniel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?