Hallo, wie verhalte ich mich bei einer Polizeikontrolle mit einer Harley Davidson mit Klappen auspuff?

6 Antworten

Meine J&H steht fast immer auf Manuel. Wohne im Dorf mit 3 Reiterhöfen die Biester drehen durch wenn ich offen (verbriefte 126 dB) an denen vorbeirausche. Ist halt 30er Zone und da ist die Automatik offen. Im Dorf/wenn Pferde in der Nähe sind fahr ich geschlossen.

Hat bis jetzt noch nie Probleme mit der Rennleitung, war auch schon öffters in ner Kontrolle, haben bei J&H immer abgewunken. Ich weis aber das die auf Manuelle Klappen scharf sind (ohne Elektronik).

Auf Automatik stell ich die nur wenns ins Jagdgebiet der Rennleitung geht, also Harz,Eifel usw.

Bei 126dB würde ich mir ned um die Rennleitung Sorgen machen sondern um den Rest der Bevökerung. . 

N' Kumpel hatte mal so eine Brüllbüchse,  die hat mich immer veranlaßt zu heizen wie ein Irrer.
Egal was passier nur nie hinter ihm fahren. Immer mind 15 m vor ihm , damit ich nicht von den Blumentöpfen getroffen werde.

1
@Effigies

Bei normaler Fahrt (2000 Umdrehungen) kommt eh nur 105-110 dB raus, die 126 dB sind bei 4500 Umdrehungen gemessen worden.

1
@USMarshal

Ganz toll! Lärm macht krank und danke für weitere Streckensperrungen. :-((

2
@Floyd

Hast du dich mal mit den Leuten unterhalten? Die haben nix gegen das tiefe Bollern das machen Traktoren auch, sondern gegen das nervige 12.000 Umdrehungen Kreischen (ich fahr gleich im 1./2.Gang damit ne Hundertstelsekunde am Dorfausgang spare).

0
@USMarshal

"...kommt eh nur 105-110 dB raus..."

Junior, dir brennt ganz massiv der Helm !

2

Ich hatte mal so jemanden mit offener Brülltüte vor mir an der Ampel stehen - nicht auszuhalten. An der nächsten Ampel habe ich vor ihm gestanden und mal 10 sec aufgedreht und prompt kam die Beschwerde was ich für einen Lärm machen würde, das wäre ja nicht auszuhalten...

0

Freundlich, leise, die Klappe haltend. Wenn die nichts merken,  darfst du so weiter fahren. Ansonsten gehst du halt zu Fuß weiter,  wenn die schlecht drauf sind.

Sonst wird nichts passieren,  was mit Geld,  Zeit ein paar Schraubenschlüsseln und Ersatzteilen nicht zu regeln wäre.


Aber schon gleich bei der ersten Frage anderen zu sagen sie sollen die Fresse halten, weil man die eh für Arschlöcher hält?  Wenn dich andere Ansichten eh nicht interessieren,  warum baust du den Haufen um und fragst hier?

Spart euch euere blöden Kommentrare und sinnlosen Kommentare. Jeder hat eine andere Ansicht!! Ihr könnt mir auch gerne sagen was die Folgen für mich sein können .

Das sagst du genau so den Polizeibeamten.

Joh...so und nicht anders...da würde ich gerne dabei sein.

2

harley davidson gebraucht teurer als neu?!?!?!

Hey ich habe mal bei mobile gesucht und die iron883 für ca. 8500€ gesehen (4500km) Neu kostet die doch aber "nur" 7.990€+ Überführung (350€ oder so) Wie kommt sowas zustande oder übersehe ich was und täusche mich? Danke für eure hilfe ASK

...zur Frage

Allgemeine Fragen zu einer eigentlich nicht erlaubten Drosselung..?

Guten Tag!

Heute - nach der Frage der Gewichtserhöhung - kam mir nun ein paar andere Fragen, welche mich brennend interessieren würden - ACHTUNG die Fragen sind eeetwaas lang.

Und zwar gehen wir in diesem Fall vom Szenario aus, dass ein Motorradfahrer der "in einem Land lebt, wo die Regel der maximal doppelten Leistung im offenen Zustand für gedrosselte Maschinen gilt" sich eine Maschine holt, welche 1-2 PS mehr hat, als es das Gesetz nun erlaubt, wie z.B alle 98 PS Motorräder oder eine Hornet 600 oder Fazer 600 mit 97 PS. Diese lässt er nun FACHMÄNNISCH (mit einem Kit von Alphatechnik o.Ä) drosseln, und lässt sich die 48 PS eintragen, da er ja nur den A2 besitzt.

Er hat in der ersten Saison viel Spaß mit dem Motorrad, doch dann kommt die erste Polizeikontrolle. Und dazu habe ich jetzt ein paar Fragen.

  • Die Polizisten sehen ja im Fahrzeugschein nur die gedrosselte Leistung, welche passt, und das Leistungsgewicht stimmt auch. Wie also könnten diese feststellen dass sie davor mehr PS als erlaubt hatte, bzw. würde diesen Aufwand irgendein Polizist betreiben?

Sagen wir mal die Polizisten finden letztendlich irgendwie heraus (Google, spezieller Motorradpolizist etc.) dass das Motorrad laut Hersteller 97/98 PS hat, und diese leiten rechtliche Schritte ein (Anzeige etc.),

  • Wäre es dann nicht möglich zu sagen "Hey, mein Motorrad hat bis die Leistung am Hinterrad war Leistung eingebüßt, hatte also weniger als diese 96 PS."?

  • Und könnte man um dies dann zu beweisen nicht das Motorrad zurückbauen und auf den Prüfstand stellen?

Und noch eine Frage - ich bin zuvor immer davon ausgegangen, dass bei einem solchen Fall immer die Originalleistung aus dem Fahrzeugschein zählt, jedoch finde ich dafür keine Belege.

  • Also könnte man doch die Maschine generell schon zuvor auf den Prüfstand stellen, sie mit der Leistung am Hinterrad eintragen lassen und dann von dieser herunterdrosseln?

Und eine letzte Frage: Wenn ich die Maschine herunterdrosseln lasse, ist dann irgendwo die alte Leistung welche genau in meinen Fahrzeugschein war gespeichert?

  • Also könnte der Staat sagen "Hey in deinen Originalpapieren stand aber 97 PS, also geht das nicht!"?

Immerhin steht im Gesetz doch nicht explizit etwas, dass man nur von der Originalleistung drosseln darf oder?

Jo, das wars erstmal. Und ja mir ist bewusst dass ich sicher nicht der erste bin der sich darauf kommt, aber interessieren würde es mich trotzdem.

...zur Frage

Zum Nachdenken, nach meinem Unfall am Samstag?

Am Samstag war ich mit einigen Freunden auf einer Tour. Vor Potsdam mussten wir an einer Baustellenampel halten. Ein Bekannter stand neben mir bei Rot an der Ampel. Die Anderen konnten noch durchfahren. Wir beide schafften es nicht weil wir von einem "dicken BMW" massiv attackiert wurden. Ich standen schon mit beiden Beinen auf dem Boden und wollte mich umdrehen um zu sehen wo der BMW abgeblieben ist. Ich drehte mich um und schlug dabei den Lenker voll ein. Leider war die Fahrbahn etwas schräg und das Motorrad kam ins kippen. 270 kg plus mein "Übergewicht" konnte ich nicht mehr halten. Also kippte ich um und schlug mit dem Kopf auf das Pflaster.

Direkt ein Auto vor mir standen zwei Harley- Fahrer. Die hatten es voll mitbekommen (sahen es im Rückspiegel, habe ich gesehen). Drehten sich nicht mal um. Das waren keine "Rocker", sondern Sonntags-Harley-Fahrer (beziehe ich auf die Kleidung und dem gepflegten Zustand der Harleys). Dummerweise hat sich die Sonnenbrille in die Nase gedrückt und es kam zu einem tiefen Riss. Ich blutet "wie Sau" im Gesicht". Mein Kumpel und ich stellten mit viel Anstrengung das Motorrad wieder auf die Reifen. Kein Autofahrer (mindestens 20 Autos) stieg aus und half uns. Als erster hinter mir der BMW mit dem Idioten. Das ich im Gesicht stark blutete war nicht zu übersehen.

Natürlich ist das "unterlassene Hilfeleistung" aber in dem Moment denkt man nicht darüber nach um sich die Kennzeichen zu merken. Meine Sorge bezog sich ausnahmslos um mein Motorrad. Mein Bekannter sorgte sich um mich. Die Nase notdürftig "verpflastert", Motorrad fahrbereit gemacht (sprang nicht an. Defekter Schalter überbrückt und den def. Kupplungshebel "angewackelt") dann den Anderen hinterher. Die warteten schon und wollten zurückfahren um zu sehen wo wir bleiben.

Alles kein Problem. Ersatzteil ist bestellt. Der Arzt (war am Montag zum Arzt gefahren) hat festgestellt, dass ich entgegen vieler Meinungen doch noch ein Gehirn habe, das aber "erschüttert" ist (Grins). Die Narbe an der Nase behalte ich als "Kampfspuren" (falls jemand fragt) und die geprellten Rippen verheilen auch bald.

Was mich aufregt sind nicht die rücksichtlosen Autofahrer, sondern die Motorradfahrer, die nicht mal nachgefragt haben ob man helfen könnte. Die düsteren Zukunftsvisionen einiger Autoren kommen immer näher. Gruß Bonny

...zur Frage

Krieg ich nen 125ccm motor in ne harley rein???

WICHTIG!!! würde ein harley model bekommen... bin leider erst 16!!! kein motor drinne... kann ich einen 125ccm einbauchen lassen?? wenn ja: was für zusatz materialen, das der überhaupt reinpasst! TÜV??? bedingungn sind ja eig. nur: 125ccm 11kw 14PS

Model weiß ich leider noch nicht... könnt ruihig fachsimpeln bin zwar ein mädl aber bin angehende mechatronikerin.... BRAUCHE SCHNELL RAT...

Danke im vorraus...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?