Wie rum muss ein Ketten-Clippschloss eingebaut werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Denk doch mal logisch. In Laufrichtung der Kette muß der geschlossene Teil des Clips vorne sein. Würde man den Clip mit seiner offenen Seite in Laufrichtung montieren, würde er sich früher oder später im Betrieb selber abstreifen und dann wirds lustig....

Ja, aber wo denn? Oben oder unten? Wenn ich vom unteren Teil ausgehe und das Motorrad so weit vorschiebe, dass das Schloss oben ist, zeigt die Öffnung ja wieder nach vorne.

Werden Motorräder im Frühjahr teurer oder billiger?

Eigentlich denkt man ja, das es jetzt billiger ist, weil die saison rum ist, andererseits ist das Angebot jetzt auch nicht wirklich groß -> Preis wieder höher!

Macht sich Frühling und Herbst bei Motorradpreisen bemerkbar?

...zur Frage

Vespa PX125 - Batterie wird heiß?

Hallo! Ich bin neu hier, habe aber schon gesehen dass hier einige Experten unterwegs sind und finde es toll, dass ihr euch Zeit für die Fragen anderer nehmt! Vielen Dank schon einmal!

Mein Problemfall: Vespa PX 80, Baujahr 1981, 12V. Gerade neu aufgebaut auf 125ccm, neu lackiert, neuer Kabelbaum, alle elektrischen Verbraucher neu. Alle Massepunkte zur Karosserie geprüft.

Problem: Heute habe ich bei der Endmontage aus Versehen einen Kurzschluss erzeugt, als der Gaszug ein direktes (+)-Kabel zur Batterie (geht an die Zündbox, musste kurz raus) streifte. Die Sicherung ist geflogen und ich dachte, damit sei es das gewesen. Nach dem Zusammenbau habe ich dann gemerkt, dass die Batterie sehr warm geworden ist, obwohl der Zündschlüssel nicht steckte und kein Verbraucher aktiviert war. Die Batteriepole oder Kabel sind nicht warm, nur die Batterie selbst, mehr auf der (-)-Pol-Seite als auf der (+)-Seite.

Nun kenne ich mich mit Mechanik etc. schon ein wenig aus, Elektrik bin ich aber echt noch am Anfang. Kabelbaum einbauen, löten und so etwas geht, aber so richtig steige ich nicht durch. Deswegen - ich habe ein paar Dinge gemessen, hoffentlich könnt ihr mir sagen was das genau bedeutet :-)

--> Batterie hat abgeklemmt zwischen den Klemmen einen Ruhestrom, kann das sein? Ca. 0,5A - sie wird warm und ist nun schon fast vollständig entladen (abgeklemmt). Ich nehme an, sie ist hin. Kann man bei einer intakten Batterie abgeklemmt auch einen Ruhestrom messen? Müsste das nicht 0A und die Ruhespannung sein?

--> Batterie kaputt ist noch verschmerzbar, aber ich möchte wissen ob der Kabelbaum korrekt montiert wurde oder ob irgendwo ein Fehler vorliegt. Deswegen: Als die Batterie noch eingebaut war mit einer neuen Sicherung, konnte ich einen Ruhestrom (Zündschlüssel war raus) von ca. 0,05 A messen. Ich nehme an auch wenn die Batterie intern einen Kurzschluss hat und sich deswegen entlädt und erwärmt, dürfte das nicht sein, oder? Liegt hier ein Massefehler vor? Wenn ja: Könnt ihr mir für ein Fahrzeug ohne einzelne Sicherungen Tipps geben wie ich den Fehler finden kann, ohne das ganze Teil nochmal zu zerlegen? Wie gesagt, als ich den neuen Kabelbaum eingebaut habe, habe ich immer durchgemessen ob die Karosseriemasse verbunden ist. Ansonsten alles nach Schaltplan (Blinker, Standlicht und Hupe funktionieren auch).

Sorry für so viel Text, aber ich nehme an das ist besser als zu wenig ;-)

Vielen Dank fürs Lesen und vll. für ein paar Hilfestellungen !!

Gruß Hamza

...zur Frage

KTM Exc 125 Sixdays 2014 Drosslung?

Guten Tag Zusammen, 

ich habe mir vor Ca. 2 Monaten die KTM EXC 125 Sixdays gekauft und möchte diese bald auch auf der Straße fahren. Da ich aber erst 16 bin, und mit dem A1 Führerschein nur bis 11 KW (15PS) fahren darf, muss nun eine Drosslung eingebaut werden. Dazu habe ich folgende Fragen:

-1- Wie genau wirkt sich die Drosslung auf das Motorrad aus, also wie schädlich ist sie, und was für Schäden können dadurch entstehen ?

-2- Ich habe schon viel in verschiedenen Foren recherchiert, und versucht mich zu Informieren was alles gemacht werden muss, damit das Motorrad gedrosselt ist und legal mit dem A1 Fahrbar ist, jedoch schreibt jeder was anderes. Daher würde ich mich freuen, wenn mir hier jemand sagen könnte, was genau alles für die Drosslung gemacht werden muss.

-3- Was ich bis jetzt gehört habe ist, dass ein anderer Krümmer verbaut werden muss, diesen habe ich auch schon montiert, jedoch muss soweit ich weis jetzt auch die Bedüsung im Vergaser gewechselt werden, aber ich weis nicht, welche Düse verbaut werden muss, und welches " Gegenstück " dazu gehört also im Moment war drinnen: Düse (168), und "Gegenstück" (NOZE).

Würde mich über sinnvolle Antworten Freuen, und hoffen das ihr mir weiterhelfen könnt.

Mit freundlichen Grüßen

Lino M.

...zur Frage

Mofa KettenSCHLOSS ist weg

Hey ich fahr zack mir hauts die Kette auf und bam des kettenschloss ist weg .. nun frage wenn ich zu nem Händler gehe weiss der was für ein kettenschloss oder brauch ich irgendwelche daten ?

Mein Kettenspanner is am gewinde nach unten gebogebn wieso ? ICh seh des soo oft an Mofas

...zur Frage

Welche 125er?

Hi Leute, ich habe mal ein wenig rum gestöbert und bin auf die Dealim Rodwin 125 fi gestoßen hat jemand Erfahrung damit? Oder würdet ihr mir eine andere Maschine empfehlen.

Ein bisschen zur meiner Person:

Ich bin ca. 1,90m groß und suche eine tourenmaschiene, also sie sollte bequem sein und keine 2 takter bitte.

...zur Frage

Was ist bei einer Lithium Ionen Batterie (Akku) zu beachten?

Es geistern im Netz viele Meinungen zu diesen Akkus rum.

Ich möchte vor allem wissen wie stark die Selbstentladung ist und wie es tatsächlich um die Brandgefahr bestellt ist. Die Shido von Polo wird ja bspw als explosionsgeschützt und nicht brennbar bezeichnet. Könnte ich damit dann mein Moped mit einer Akku Powerbank starten wenn die Batterie mal leer ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?