Wie oft sollte man einen Umlenkhebel am Federbein schmieren?

1 Antwort

Wenn kein Schmiernippel dran ist, mache ich es gar nicht. Die Lager sind normalerweise mit Dichtringen versehen und solange Du die nicht beschädigst oder den Hochdruckreiniger draufhälst, besteht kein Grund die Mimik auseinander zu friemeln.

Wie häufig sollte man seine Kette schmieren?

habe mal gehört alle 500km sollen reichen.. stimmt das wirklich??

...zur Frage

Gibt es einen Rundum-Kettenschutz zum Nachrüsten ?

Würde doch die Verschmutzung oder Beschädigungen verhindern und auch das Schmieren wäre nicht mehr so oft nötig.

...zur Frage

Wie das Motorrad am einfachsten waschen (in Waschbox?!)?

Wie reinigt Ihr Eure Motorräder? Den Tipps und Anleitungen im I-Net zufolge müsste man mit dem vollen Programm an Reinigern und Pflegmitteln - incl. Lappen zum trockenreiben und polieren - zu einer Waschbox fahren, und diese für längere Zeit blockieren.

Waschbox ist für mich als jemand, der sein Mopped (MT-07) nicht mal eben im Hof einseifen und dann mit dem Gartenschlauch abduschen kann, die einzige Möglichkeit, aber es sollte möglichst zeitsparend geschehen.

D.h. mit dem Strahler vorsichtig absprühen, etwas abtrocknen dann trocken fahren und Kettenpflege in der Garage, wäre das zu minimal?

Wie macht Ihr es?

...zur Frage

Was ist von speziellen Bowdenzugsprays zu halten?

...oder was kann man noch zum schmieren der Züge verwenden.

...zur Frage

Gibt es Werkstätte, die Schulungen im Bereich Motorrad-Mechanik & -Wartung anbieten (Hamburg)?

Fahranfänger auf dem Motorrad, ich würde mich gerne mit der Technik etwas eingehender auskennen und selber einfache Wartungen bzw Verbesserungen an meine Hornet vornehmen. Gibt es freie Werkstätte, wo man unter Anleitung sowas machen kann? Ich wohne in Hamburg.

Danke!

...zur Frage

Was ist ein Bleedsystem am Federbein?

Habe neulich bei einem Federbein Vergleichstest von einem Bleedsystem gelesen Was soll das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?