Wie Endschalldämpfer modifizieren dass Sie leiser bleiben!?

5 Antworten

Ich habe bei meiner MT01 den peinlichen Originalsound ebenfalls mit Dämmwolle gelöst. Klingt besser als eine teure Akrapovic und dank des moderaten Sounds, kommt sie durch jeden TÜV.

Allerdings müssen die Blindnieten raus und beim Zusammenbau mit Stahlnieten ersetzt werden. Ich habs von einem guten Freund machen lassen. Alternativ hilft dir jeder Metallverarbeitungsbetrieb gegen eine kleine Spende für deren Kaffeekasse.

Ich verurteile keine Umbauten. Jeder nach seinem Geschmack und auf eigenes Risiko.

Ja, der hat gasdichte Nieten genommen. Sonst pfeift es aus allen Löchern ;-)

1

Servus!

Was denkst du denn, wenn du beim Ausbohren von Blindnieten schon überfordert bist, was du für Lösungsvorschläge erhältst?

Hersteller von Auspuffanlagen tüfteln monatelang an Auspuffanlagen und lassen entsprechende Tests auf Haltbarkeit und Emissionen durchführen, was keine kleinen Summen verschlingt.

Und dann kommst du und glaubst, dass es mit wild zusammengewürfelten Teilen und etwas 08/15 Dämmwolle zum gleichen Resultat reicht?

Wenn man mal gesehen hat, wie solch eine Prüfung (Heißgas bis die Anlage rotglühend ist, kombiniert mit einem Shaker oder noch mit Thermoshock, etc.) abläuft, und was da an Messtechnik dran hängt, dann weiß man, dass ein jeder Selbstversuch nur Lehrgeld kostet und Rohstoffe im Müll landen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Hallo Marty Cool bleiben, ich wollte mich nur nach Möglichkeiten erkundigen. K.A woher du dass weißt aber schön mal'n Einblick zu erhalten

0
@Wanni

Berufsbedingt - wir führen die Prüfungen für u.a. Auto-/ Motorradhersteller sowie deren Zulieferer durch, damit deren Teile entsprechend homologiert werden oder auf Lebensdauer getestet werden.

0

Ich sehe es so wie deraltealte, das Hauptproblem ist die Tatsache, dass du einen viel zu lauten Auspuff montiert hast. Ja, Deutschland ist ein freies Land, doch endet die Freiheit des Einzelnen da, wo die des anderen beginnt. Durch dein Verhalten müssen wir alle Fahrverbote und Straßensperrungen in Kauf nehmen und können unser schönes Hobby nicht mehr frei ausüben.

Also bau einfach die Originalanlage dran und fertig.

Richtig das weiß ich doch auch. Hatte niemals die Absicht meine Umwelt mit unzumutbaren Lärm zu quälen deswegen will ich es ja auch regelkonform aber du musst mich auch verstehen dass ich nicht zufrieden bin wenn der Klang so garnicht zur Optik d. Maschine passt. Nicht verwechseln es geht um angenehmen runden bassigen "Sound" und NICHT um lauten "Krach" zudem konnte ich vor dem Umbau nicht abschätzen wie laut die am Ende wird. Zumal der Hersteller was von nach europäische Geräuschemmission auf der Site stehen hat

0
...weil das Serienmodel für ne Cruiser einfach zu peinlich klang.

Deine Einstellung ist peinlich, nicht die Geräuschentwicklung der Endschalldämpfer.

Nutze die Originalanlage und schon ist dein "Problem" gelöst.

Ich glaube meine Einstellung ist in erster Linie doch meine Sache, du darfst darüber den Kopfschütteln..Ist ein freies Land

0
@Wanni

...stimmt, aber nach wie vor haben wir das Recht der freien Meinungsäußerung!

2

Wie und womit hast Du denn gemessen? Jeden Auspuff einzeln? Messabstand? Höhe und Winkel? Drehzahl? Abstand zu reflektierenden Objekten? Mit dem Handy? Oder sogar das Fahrgeräusch im Vorbeifahren? Bonny

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hab mir ein Messgerät ausgeborgt, schon ein ordentliches, kein NoName. Abstand halber Meter 45° auf Höhe unterer Auspuffausgang

1
@Wanni

Achso mit dreiviertel Gasgeben

0

Was möchtest Du wissen?