Roller hat wasser geschluckt und springt nicht mehr an

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hattest Wasser im Tank und hast deswegen den halben Motor erneuert? Der Händler freut sich sicher. Es hätte auch genügt, den Tank und die ganzen Treibstoffleitungen zu entleeren und den Vergaser durchzuspülen und die Schwimmerkammer zu reinigen. Kerze raus, reinigen, reinschrauben und der Motor sollte anspringen. Du hast sicher irgendeinen Fehler eingebaut, den man auf die Distanz nicht finden kann. Lass kurz einen kundigen Freund ran und dann müsste die Kiste wieder laufen.

oder kann ich die alten teile wieder anbauen und der müsste so wieder laufen oder nicht der ist dicht und alles drum und drann aber geht nicht an^^

0
@russe0429

du kannst die alten teile wieder anbauen und der müsste so wieder laufen außer er ist nicht dich und alles drum und dran soll auch dran sein dann geht er wieder an

0

Was möchtest Du wissen?