Welche Helmgröße nehmen M oder L?

1 Antwort

Es ist etwas spät für eine Antwort aber ich möchte zur Antwort von haifisch01 noch ergänzend sagen: Im Internet, kannst Du bei Louis sehen, welche Filialen einen Windkanal haben da kannst Du auch die Geräuschdämpfung etwas beurteilen! Außerdem rate ich Dir zu einem Helm mit eingebautem Sonnenvisier (besonders hilfreich wenn Du wie in den Dolomiten durch mehrere Tunnels fährst oder im Herbst bei tiefstehender Sonne. Du kannst nämlich im Fahren nicht plötzlich eine Sonnenbrille auf oder absetzen. Ganz wichtig: der Blick zur Seite, vor allem bei Überholmanövern und Spurwechsel. Wenn Du Brillenträger bist ist eine Klapphelm zu überlegen. Da solltest Du aber mal im Internet Kritiken zu diesem Modell lesen, da manche schlecht abgedichtet sind und starke Windgeräusche stören. Und nicht immer ist der teurere auch der bessere.

Was möchtest Du wissen?