Helm lieber eine Nummer größer oder kleiner?

2 Antworten

Hey,nimm lieber Größe M der passt dann sicherer-da das Polster mit der zeit etwas nach gibt-ein helm sollte sicher und gut sitzen,er sollte sich nich um den kopf drehen lassen,hatte das gleiche Problem wie Du und M passt perfekt nun(vorrausgesetzt kein No Name Helm-billighelm)

4

caberg dürfte gehn oder?

was is das Probolem mit zu grossen helmen?

0
2
@moto1

Der kann Dir bei einem Sturz vom Kopf fallen-hohe Verletzunggefahr-

0

Ich würde einen anderen Helmhersteller ausprobieren. Falls du aber immer das Problem haben solltest das keiner so richtig past, würde ich eher zu kleineren tendieren, da die Polster mit der Zeit "nachgeben".

Motocrosshelm für Straße geeignet?!

Hey,

Ich möchte mir einen Neuen Motocrosshelm zulegen. Ich möchte damit auch auf öffentlichen Straßen fahren, meine Frage ist nun ober der unten genannte Helm dafür geeignet ist. Meines Wissens nach braucht jeder Helm ja ECE 22. Liege ich da Falsch? Hier der WUnschhelm:http://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/10207048/Products/Scott-250-Brigade-Helmet/SubProducts/Scott-250-Brigade-Helmet-0004

...zur Frage

Kann es sein, dass mein Kopfweh von Schadstoffen im Helm kommen kann ?

Will jetzt keine Marken nennen, aber ist euch davon was bekannt, dass Schadstoffe oder Dämpfe vom Helm Kopfweh auslösen können ?

...zur Frage

Wo soll ich mir einen Helm kaufen?

Im Internet, Im discounter...?

...zur Frage

Kommunikation per handyheadset?!

Hallo,

ein Freund und ich wollten uns für Touren, ob kurz oder lang, ein eigenes Headset "bauen", weil wir nicht einsehen 280 + - für 2 Headsets auszugeben...!

Die Idee ist, ein Handy-Headset im Helm (Integralhelm) zu "verlegen". Um genau zu sein besteht die Apperatur dann aus dem Handy, einem ca. 1m langem Adapterkabel (Handys sind Sony und Motorola) und dem in Helm angebrachten Headset (dünne Kabel, Stöpsel, Mikro und der Anschluss, den wir im Kinnbereich befestigen wollen, sodass man das Adapterkabel einfach an- und abstecken kann, ohne vor und jeder Fahrt am Helm rumfingern zu müsen ;)

Ob das so ne gute Idee ist die Stöpsel im Helm zu fixieren bezüglich der Lautstärke werden wir wohl ausprobieren müssen, aber auch da findet man ne Lösung... zur Not stecken wa halt eben vorm aufsetzen die Stöpsel ins Ohr und denken uns was aus wie wirs Mikro in Mundnähe behalten können und gut ist ;D

Er und ich haben beide Aldi, sodass sich einer immer die Flat für 3,99 € holt und dann anruft (Vorteil zum Bluetooth ist klar die Reichweite

Was haltet ihr davon?

Dazu: Auch ich schätze die RUHE beim fahren, das mich niemand anlabert etc... allerdings sind er und ich seit über 7 Jahren die besten Freunde und können zu 90 % auch ohne Worte uns verständigen oder verstehen... aber in 10 % gehts nicht ohne und bei Fahrt schreit einer und der andre verstehts trotzdem nicht^^

...zur Frage

Wie verändert sich alterndes Styropor?

Styropor ist als Shockabsorber in jedem Helm zu finden. Nun hab ich hier gelesen, dass sich die Dämpfungseigenschaften durch Schweiß und Alterung verschlechtern. Gehen dort auf Dauer die Weichmacher heraus? Und wie ändert Schweiß die Styroporstruktur?

...zur Frage

Wie sieht das eigentlich mit Rabatt beim Neukauf aus?

Bei PKW läuft ja nun schon seit Jahren eine heftige Rabattschlacht.

Wie ist das im Moment eigentlich bei Bikes?

Und sind jetzt, wo es auf den wohl eher verkaufsarmen Winter zugeht, höhere Rabatte drin?

Und sind die Händler nach Eurer Erfahrung eher zu "Naturalrabatten" bereit, wie einem kostenlosen Helm oder Topcase oder der ersten Inspektion?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?