Helm lieber eine Nummer größer oder kleiner?

2 Antworten

Hey,nimm lieber Größe M der passt dann sicherer-da das Polster mit der zeit etwas nach gibt-ein helm sollte sicher und gut sitzen,er sollte sich nich um den kopf drehen lassen,hatte das gleiche Problem wie Du und M passt perfekt nun(vorrausgesetzt kein No Name Helm-billighelm)

caberg dürfte gehn oder?

was is das Probolem mit zu grossen helmen?

0
@moto1

Der kann Dir bei einem Sturz vom Kopf fallen-hohe Verletzunggefahr-

0

Ich würde einen anderen Helmhersteller ausprobieren. Falls du aber immer das Problem haben solltest das keiner so richtig past, würde ich eher zu kleineren tendieren, da die Polster mit der Zeit "nachgeben".

Hallo, im Zweifel immer eine Nummer Größer, wobei dann wenn zu viel Speil entsteht die Sicherheit im Sturzfall durch "Verdrehen" des Helms oder im schlimmsten Fall das Ablösen des Helms vom Kopf erfolgt.

Am besten einfach einen Helm suchen, der passt. Beim Helm gibt es keine Kompromisse....

Marke ist unwichtig.

Passen muß er!

Wenn bei einem Unfall der Kopf leidet, weil der Helm nicht gepaßt hat ODER DER RICHTIGE 20,- EURO ZU TEUER WAR ist das evtl. tödlich!

Was möchtest Du wissen?