Wieviel Geld sollte ich für einen guten Helm ausgeben?

2 Antworten

Es ist nur wichtig das der Helm gut past, ECE hat und vielleicht noch ein Doppel-D Verschluss ist ganz gut, alles andere wie Marke , Extras und Luxus spielen keine Rolle treiben den Preis halt hoch

das kann man nicht so genau festlegen, man kann glück haben und ein wirklich gutes schnäppchen machen, ansonsten sollte man hier wirklich das geld ausgeben, was nötig ist, um die sicherheit und somit seine gesundheit zu schützen.

Where is the Beef? => Worin liegt der Inhalt deiner Antwort? s. www.youtube.com/watch?v=Ug75diEyiA0

0
@Endurist

...vielleicht hat der Fragesteller ja auch schon längst einen Helm gefunden, schließlich ist die Frage schon über 3 Jahre alt...:-))))

0

Woher weiss ich dass mein Helm fällig ist und ich nun einen neuen brauche? Sieht noch gut aus!

Das ist vielleicht leichtsinning, aber ich habe mir noch nie Gedanken darüber gemacht, ob ich einen aktuellen oder wirklich passenden Helm habe, da ich zu den Wenigfahrer gehöre. Habe den Helm vor 6 Jahren von meinem Schwager übernommen und der hatte den auch schon eine Weile. Da er einigermaßen gepasst hat, war die Sache für mich erledigt. Wann gilt denn ein Helm als veraltet? Ab 120/km/Stunde verrutscht der Helm ein wenig. Bislang hat es mir nichts ausgemacht, da meine Maschine nur 110km/h fährt. Aber auf der Probefahrt mit größeren Maschinen ist mir das sofort aufgefallen. Ich denke das darf nicht sein, daß der Helm etwas Luft hat und sich dadurch verschiebt, oder? Wieviel kostet denn ein einigermaßen guter Helm? 100 / 150 / 200 Euro? Habe einen gesehen der von über 300 auf 200 reduziert ist. Ist das ein Schnäppchen?

...zur Frage

Gebrauchte SM aber welche Marke oder Modell?

Hallo Gemeinde. Ich suche eine Supermoto. Angebote gibt es ne Menge und man blickt nicht so echt durch. Eigentlich ist jeder von seiner im Besitz befindliche das absolute. Andere reden von nicht Autobahnfähig. Und und und.

Durch das viele Fragen und lesen werde ich immer mehr verwirrt. Bin von KTM zu Husaberg gekommen. Dann zu Husqvarna und jetzt hab ich ne KTM Duke angeboten bekommen. Eine Kauf oder Markenentscheidung hab ich immer noch nicht. Vielleicht kann mir hier der eine oder andere einen Tip geben.

ca 5000 Euro möchte ich ausgeben. Ne Supermoto muss es sein. Bin kein Heizer aber hin und wieder möchte ich auch mal den Anzug spüren. Auch mal kurz auf einem Rad fahren. Bin auch am schrauben und mache alles selbst. Zumindest was in der Garage mit Werkzeug so machen kann. Außerdem möchte ich vielleicht 2 mal im Jahr ne Fahrt von ca 200 KM einfach machen. Wäre aber auf der Autobahn. So, vielleicht kann mir der eine oder andere eine Marke oder Modell empfehlen.

Grüsse an alle Biker Hatte hier schon mal diesbezüglich gefragt, wurde aber an Händler verwiesen. Da denke ich, will der Händler dann seine Angebote verkaufen

...zur Frage

Billig Schnäppchen ganz teuer...

Hallo Leute.

Bin tierisch sauer! Ich hab mir Ende letzten Jahres einen neuen Helm gegönnt. Eigentlich hatte ich ja gar keinen gesucht, aber als ich da so durch die Hallen von POLO schlenderte, viel mir ein stark herabgesetzter Helm auf. Es ist ein Shark RSR2, der von 530 Euro auf 153 herabgesetzt war. Und zu allem Glück, hatte der auch noch die Größe von meinem Wasserkopf und gefallen hat er mich auch noch! Kann man ja nichts falsch machen, dachte ich mir so... Also gekauft und mit einem breiten Grinsen aus dem Laden raus. Als ich dann letztens so nichtsahnend durch die Gegend fuhr, verabschiedete sich dann, so ganz ohne Ankündigung, das Visier. Es war ohne Zutun am Gelenk gebrochen... Naja, nicht so schlimm, dachte ich mir, und wanderte nach Polo. Die waren auch super entgegenkommend. Sie hatten kein Ersatzvisier da und behielten den Helm ein. Haben mir dann sogar einen Nagelneuen Helm geliehen, damit ich wieder nach Hause fahren konnte! Als ich den Helm dann wieder abgeholt hatte, schien alles ok. Ganze 2 Wochen später wieder das gleiche Theater... Das Visier an genau der gleichen Stelle gebrochen! Nun aber, soll das neue Visier 82,00 Euro!!!!! kosten. Ich bin am überlegen, ob ich da noch mal 80 Euro drauf setze und mir nen anderen Helm hole... 82,00 Euro für ein Visier, das halte ich für eine Unverschämtheit!

Habt Ihr auch schon solche Erfahrungen machen müssen, dass ein Ersatzteil gleich sooooo teuer ist??? Oder ist Shark da die Ausnahme?

LG, Mosam

...zur Frage

Neue Lederkombi ?

Hallo :-) Nach dem ich die letzen 1/2 Jahre nur mit Helm und Jacke mit hintendrauf unterwegs war und ich dieses Hobby nun weiter vertiefen und Später auch selber den Motorradführerschein machen möchte, möchte ich mir nun gerne eine neue eigene Lederkombi zulegen. Meine Frage, was könnt ihr empfehlen? Ich möchte anfangs noch nicht all zu viel ausgeben da ich als Schülerin ( Ja weiblich :-) ) knapp bei Kasse bin. Ich weiß, wer billig kauft, kauft öfters und man sollte wenn es um Sicherheit geht nicht an der qualität sparen. Aber habt ihr vill ein paar Tips was man sich holen könnte? Danke im Vorraus. Jacks.

...zur Frage

Frage zu Ktm Enduro ...?

Hallo ich bin 15 jahre alt und will anfangen mit Enduro Berg und alles vorhanden und eine Strecke in der Nähe wo ich hoffentlich ohne angehalten zu werden hinkomme xD. Also hiermit zur Frage ich will mir unbeding eine Ktm oder Husqvarna zulegen eher älter nicht zu teuer. Welche zb Exc wäre am besten zum anfangen (ich bin kein kompleter neueinsteiger) Und wieviel sind die erhaltungskosten ich will eigentlich nicht 1000 euro im Monat ausgeben für dieses Hobby ich habe gehört da gibts viele Probleme mit den Kolben kann mir wer erklären was es damit aufsich hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?