Langer Kopf - Kein Helm passt

2 Antworten

Also, wenn es nicht zu weit weg ist für Dich, in Offenbach bei Frankfurt gibt es einen Laden, der u.a. auch Übergrößen führt. Da habe ich meinen Helm gekauft. Zugegeben, ich haben einen sehr großen Kopf, nämlich 6XL. Der Hut (GERMOT) hat super gepasst aber an der Stirn gedrückt. Die haben dann mit verschiedenen Werkzeugen den Styroporkern nachgearbeitet und nach 10 Minuten war alles gegessen. Der Laden heißt Bikerbazar. Wäre ich gleich da hin, hätte ich mir Tage Lauferei gespart.

9

Komme aus Mainz, ist also gleich um die Ecke. Super Tipp, sollte ich mit dem Shoei für den ich mich jetzt vorläufig entschieden hab noch Probleme haben, frage ich dort mal an ob die was am Styroporkern machen können (so lange das die Sicherheit nicht zu sehr beeinträchtigt). Danke dir!

P.S. 6XL ist ja krass, wusste gar nicht das es sowas gibt.

0

Bei einigen Helmen kann man ja auch die Dicke der Polsterung variieren, also problemlos herausnehmen und wechseln. In den großen Läden sollte dir das jemand zeigen. Mehr Auswahl gibt es einfach nicht also dort...

Motorrad Sitzhöhe durch Alter verändert/zu groß oder klein?

Hey,

der kauf meines Motorrads steht bevor, saß auch schon auf der einen oder anderen Maschine. Da habe ich einige (der von mir getesteten) Maschinen vergleicht und habe schon deutliche Größenunterschiede gemerkt. Dann stellten sich mir die Fragen :

Muss man berücksichtigen, dass sich bei Jugendlichen der Körper noch im Wachstum befindet? (Ich kann ja schlecht eine Nummer Größer nehmen, weil ich bald (evnt.) einen Wachstumsschub bekomme...)

Inwiefern sollte man, dann die "optionale" Sitzhöhe feststellen?

Danke schonmal, für die von euch immer netten und hilfreichen Antworten, die ausführlich geschrieben sind. Da schämt man sich als Fragesteller, dass die Antworten länger als die Frage sind, obwohl die Frage (wie ich hoffe nicht) schon gestellt wurde.

Max...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?