Was tun gegen Fußrasten, von denen man bei Regen gerne mal abrutscht?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi Speedy,

die Dinger sind doch aus Metall, bearbeitbar und nicht Eintragungspflichtig. Einfach eine Feile oder Flex nehmen und Zacken reinfeilen, -flexen wie bei Endurorasten. Ich rutsche nie (auch bei Regen) egal mit welchen Stiefeln ich fahre. Anbei ein paar Bilder: www.motorradfrage.net/media/fragen-antworten/bilder/102791/0_big.jpg

Gruß T.J.

Bist Du sicher, dass das Fußrasten und keine halben "Fangeisen" für Wölfe sind? ;-))) Gruß Bonny

1

Klar es gibt auch Fussrasten mit Gummiauflage. Sehen an einer GSXR natürlich nicht gerade spitzenmäßig aus, aber sicherheit geht natürlich vor.

Alte Wollsocken über die Stiefel. sieht zwar Schiete ut, aber wirksam, echt!

Äh mit altboarische Wadlstrimpf gäht es net.

0

Wie macht man Fußrasten nicht rutschig bei Regen?

Mein Fußrasten werden bei Regen gerne rutschig, so dass ich schon mal herunterrutsche. Wie kann ich das vermeiden, außer durch Endurorasten?

...zur Frage

Wie rutschfest sind eure Fußrasten bei Nässe?

Da dies immer wieder ein Thema zu sein scheint, möchte ich es einmal in einer Umfrage festhalten. Ich hatte mal eine Ducati Monster, deren Rasten waren bei Nässe so rutschig, dass einen, wenn man nicht aufgepasst hast, die Füße schlagartig abrutschen konnten (Ballenposition).

...zur Frage

Wie löse ich diese(n) Schraube/Bolzen?

Meine fußrastenanlage ist bei nem Sturz verbogen und jetz Versuch ich sie abzukriegen. Bis auf die eine Schraube ist sie auch schon so gut wie abmontiert, allerdings weiß ich nicht wie ich sie da rauskriegen soll, weil ich nicht weiß, ob sie ein durchgehendes Gewinde hat und deßhalb rausgedreht werden muss, oder ob sie einfach nur durchgesteckt wurde und somit rausgedrückt werden kann. Ich hab beides versucht, wollte aber nicht zu brachial vorgehen um sie nicht zu beschädigen. Anbei ein Bild damit ihr wisst welche Schraube ich meine.

P.s.: es handelt sich um eine Yamaha virago 535

...zur Frage

Sind klappbare Fußrasten wirklich sicherer ?

Sind klappbare Fußrasten wirklich sicherer ? Bin da heute eines besseren belehrt worden. Wollte in die Toreinfahrt rein und bin an einem kleinen Mäuerchen hängengeblieben mit der Fußraste, die ist nach oben geklappt und jetzt kann ich mit dem Fuß kaum auftreten denn der Knöchel tut unwahrscheinlich weh. Durch das hochklappen bekamm ich so einen steilen Winkel, dass ich wahrscheinlich eins auf den Knöchel bekommen habe. Sind die wirklich so sicher die Klappbaren Fußrasten ?

...zur Frage

Muss ich meinen Fahrzeugschein ändern, wenn ich die Beifahrer Fußrasten entferne?

Ich habe meine Beifahrerfußrasten abgebaut und werde sie auch nie wieder anbauen (sieht besser aus und ich fahre nie Sozius). Muss ich den zweiten Sitzplatz jetzt austragen lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?