Vorverlegte Fussrasten - weniger Stabilität in engen Kurven?

1 Antwort

Die Stabilität ist die Gleiche wie vorher, nur das "Gefühl", dass man leichter rutschen könnte, ein anderes. Aber man gewöhnt sich daran.

Denke daran, bei Vorverlegten in der Kurve die Ferse auf die Fußraste zu stellen, sonst reißt es dir den Fuß weg auf dem Asphalt!

Hallo Mausekatz, danke für deine hilfreiche Antwort. Ich glaub ich lass das mit den Vorverlegten lieber, denn ich fahre gerne enge Kurven und würde am Anfang sicher vergessen, die Fersen auf die Fussrasten zu stellen. Das stell ich mir dann ziehmlich gefährlich vor.

lG Andy

0
@Andy750

Das Hochstellen machst du ganz von alleine, wenn der Asphalt mal an der Ferse kratzt. Sowas lernt man ganz schnell!

0

Fersen auf die Fußrasten? Tödlich. Verhindert jegliche Körperspannung. Die aber braucht man zum sicheren Fahren. Ballen auf die Fußrasten!

0

Was möchtest Du wissen?