War tatsächlich Gilera mal eine innovative und erfolgreiche Marke?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gilera hat schon vor MV 4-Takt Grand Prix Maschinen gebaut und damit Weltmeisterschaften gewonnen. Die erste 500er MV 4-Zylinder war nichts als eine schlechte Kopie der Gilera Werksmaschine. Erst als Gilera das Geld ausging konnte MV weitermachen und das auch wieder mit Gilera Technik und Gilera Technikern. MV hatte mehr als genug Geld. Die Motorräder waren dort nur Hobby, das Geschäft machte man mit dem Lizenz Bau von Bell Hubschraubern. Es gab von Gilera eine 650er Twin Straßenmaschine, Einzylinder bis 500ccm und noch andere Leckerbissen.

Was möchtest Du wissen?