Unfallmotorrad vor Ort auf Beschädigungen prüfen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit bloßem Auge siehst Du nur gröbere Schäden. Einen leichten Verzug wirst Du nicht sehen. Und ein Händler haftet natürlich für seine Aussagen. Am besten lässt Du die Aussagen in den Kaufvertrag aufnehmen. Weigert er sich, lass es oder kalkuliere neu. Evtl. liegt dem Händler ja auch schon ein Messgutachten vor - frag ihn danach.

16

Danke dir für die Tipps!

0

Seitenverkleidung def. ist ja noch OK. Die Front kaputt, da glaube ich nicht, dass der Rahmen und die Schwinge in Ordnung sind. Aber der weggerissene Lenker macht mir am meisten Sorgen. Da sind enorme Kräfte am Werk gewesen. Mache es so, wie es my666 Dir schon empfohlen hat. Ich persönlich, würde auf Grund der Beschreibung, dass Bike nicht kaufen. Aber da ich es nicht gesehen habe, ist mein „Bauchgefühl“ natürlich nicht objektiv. Gruß Bonny

16

Da könntest du Recht haben :-/ Ich glaube, ich frage ihn erstmal nach einem Gutachten.. Danke dir!

0
46

Wenn der Preis stimmt, würde ich alles kaufen ;-)

0

Was möchtest Du wissen?