Aluminium-Teile Aufbereiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo GIXXER750W, so wie ich das jetzt verstanden habe hast Du am Rahmen ca. 2 € Stück große Stellen, die immer wieder anlaufen. Das sieht fast so aus als wäre da eine ätzende oder alkalische Flüssigkeit drauf gespritzt, so das es an dieser Stelle durch die Umgebungsluft zu einer Reaktion kommt. Ob Du diese Flecken auf Dauer los wirst ist fraglich. Ich würde es eimal mit einem Hartwachs probieren, damit an dieser Stelle keine Luft mehr dran kommt. Diese Behandlung wist Du allerdings, wenn es funktioniert, auch immer wieder mal durchführen müssen. Probiere es aus und lass es uns wissen ob es funktioniert. Gruß hojo.

Rahmen und Schwinge dürften aus Alu sein, welche aber mit Klarlack überzogen wurde. Da der Vorbesitzer offenbar davon keine Ahnung hatte, wollte er wohl diese Teile auf Hochglanz bringen.

Was Dir wohl bleibt ist entweder mit dem Makel zu leben oder die entsprechenden Bauteile chemisch! (alles andere wäre Materialabtrag z.B. per Schleifpapier, was der Tüv gar nicht gerne sieht) zu entlacken und alles neu zu lackieren.

Was möchtest Du wissen?