Wie komme ich zum Tüv ohne Tüv - Bescheinigung

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am einfachsten ist es : Geh zu deiner Versicherung bei der du die Karre versichern willst.Hol dir ne Kurzzeitversicherung, damit holst du die bei der Zulassungsstelle ein Kurzzeitkennzeichen, um die 20€ oder so. Das ist eine Woche gültig, kannst zum TÜV und sonstwohin (Oma besuchen). Wenn du das Fahrzeug zulässt und bei derselben Gesellschaft versicherst, verrechnen die das in der Regel.(auf deutsch, ist für lau)

Aber Vorsicht, die Zeit ist meistens begrenzt. (zwischen Kurzzeit und Zulassung)Aber da kann man mit der Versicherung meist auch drüber reden.

Zur Zulassungsstelle darfst du auf kürzestem Weg auch ohne Kennzeichen fahren.

Oder du machst alles in einer Woche.

29

Wenn du den TÜV-Bericht hast,brauchst du doch nicht mit dem anzumeldenden Fahrzeug dahin fahren.Und ohne Kennzeichen fahren habe ich noch nicht gehört.

0
46
@chapp

Stimmt anscheinend doch nicht. Hör in diesem Fall nicht auf mich, das wissen andere besser.

0

Kurzzeitkennzeichen allein ist z.B. bei der Allianz sehr teuer (120,-), wird aber wie oben beschrieben bei Vertragsabschluß verrechnet, kostet also nichts. Damit ist das kein Problem.

Du kannst problemlos mit einer Tageszulassung oder einem rotem Nummernschild zum TÜV fahren. Einzige Bedingung....nur auf direkten Weg! Und am besten mit bestätigter Anmeldung (Datum, Uhrzeit) vom Tüv. Dann kann keine Polizei was dagegen sagen!

Wo Motorrad vor Kauf überprüfen lassen?

Hallo, ich hab vor demnächst ein gebrauchtes Motorrad zu kaufen. Wahrscheinlich eine Honda NTV mit einer Preisvorstellung von ca. 1000 Euro. Leider hab ich keinerlei Erfahrungen. Ich kenn mich nicht gut genug aus, um das Motorrad auf technische Mängel zu überprüfen. Wo kann ich so einen Check machen lassen und was wird das kosten? Ist das nötig oder ist es vllt auch ohne Erfahrung gut möglich?

Wie geh ich vor? Was wird es kosten bis ich das Motorrad besitze und fahren kann? Angenommen ich finde ein Inserat ohne TÜV. Was muss alles gemacht werden (in welcher Reihenfolge?) und was kostet es?

Danke für euro Hilfe! MfG

...zur Frage

Anhänger Motorradtransport, Nummernschild, Zulassung, TÜV.

Hallo Leute,

wie funktioniert das, wenn man einen einen Auto-Anhänger zum Motorräder transportieren anschaffen / betreiben will? Braucht man da ein eigenes Nummernschild, TÜV und Zulassung? Kostet das Steuern und Versicherung? Kann man ein Kennzeichen/Zulassung erst besorgen und dann einfach einen Anhänger beim Händler kaufen, Kennzeichen montieren und gleich mitnehmen? Zusatzfrage: brauche ich in der Schweiz (wohne in D in Grenznähe) eigentlich eine extra Vignette oder reicht die vom Auto?

Ich hoffe, die Frage ist nicht zu saublöd, frage wirklich aus völliger Unwissenheit, Wohnwagen hatte ich bisher keinen, ein Haus habe ich auch noch keins gebaut, hatte also noch nie solche Transportprobleme ;-)

LG

...zur Frage

Motorrad überführen ohne drossel? und danach drosseln wie?

Hallo, ich hole mittwoch ein motorrad. der fahrer der das überführen soll darf momentan nur gedrosselt fahren. es ist abgemeldet nun wollte ich mir 5tages kennzeichen holen und ihn damit fahren lassen. Die drossel ist vorhanden und könnte vor antritt der fahrt eingebaut werden! würde dann im falle einer kontrolle etwas passieren?

und vllt kann mit jmd sagen woher ich die kennzeichen bekomme und wie ich die früher mal eingebaute drossel die ausgetragen wurde wieder eingetragen bekomme.

Danke!

...zur Frage

Verkäufer gibt mir den Fahrzeug schein nicht was kann ich machen?

hallo so ich brauche nun ein ernsthaften rat! ich habe ein Motorrad gekauft, ich besitze sämmtliche unterlagen Brief tüv bericht etc... kauf vertrag nur lediglich den Schein nicht bzw das was man bei sich führen sollte...... nun hat der verkäufer das kennzeichen und den Schein mitgenommen damit er es abmelden kann un das kennzeichen gleich auf sein neues Motorrad anmelden kann . und wollte mir daraufhin den schein der auserbetriebsetzung per post schicken .... mir hat der Verkäufer gesagt ich würde es in der zwischenzeit auch ohne schein anmelden können. Nun war ich bei der Zulassungstelle vergebens . sie wollten es mich nicht zulassen ... erzählten mir sie bräuchten tüv nachweis , also holte ich den tüv bericht raus. daraufhin sagte sie sie bräuchte Daten vom Motorrad die im schein stehen. daraufhin meinte ich und was ist wenn ich mal den schein verliere?? darauf ging sie nicht ein und meinte ich solle mich mit dem verkäufe in Verbindung setzen.... dieser gibt keine rückmeldung mehr und ich sorge mich jetz ein wenig.... was kann ich denn bitte jetz machen?! wie soll ich das zulassen..... im Kaufvertrag ist leider auch nix vermerkt das er mir den schein noch nicht gegeben hat wenn es hart auf hart kommt........ da steht ja immer bestätigt den empfang von zulassungsbescheinigung teil 1 und 2 ........

...zur Frage

Import von gedrosseltem Motorrad nach Österreich?

Habe mir letzte Woche ein z800e in Deutschland gekauft, da ich nur den A2 Schein habe wird eine Drossel vom Händler in Deutschland eingebaut und vom TÜV dort abgenommen. Wenn ich sie nun nach Ödterreich überstellt bekomme, muss ich dann zur Landesregierung und alles nochmal abnehmen lassen oder kann ich gleich zur Behörde und das Kennzeichen anmelden lassen. Weil der Deutsche Tüv ist in Österreich ja nicht gültiger. Schon mal Danke im Vorraus.

...zur Frage

Passt der ACERBIS Kennzeichen halter auf die EXC 450 von Bj 2004?

Hallo zusammen, Ich habe eine KTM EXC 450 von Bj 2004 und wollte mal Fragen ob sich vielleicht schon jemand mit dem Thema auseinander gesetzt hat. Ich habe einen kurzen Kennzeichenhalter von ACERBIS bei mir zuhause rumliegen und dachte mir das der vielleicht an die KTM ranpasst. Ich habe vor das Motorrad Straßen tauglich zu machen und brauche dafür einen Kennzeichenhalter mit einer Kennzeichen Beleuchtung.

Freue mich auf Hilfreiche Antworten und für neue Ideen bin ich immer offen! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?