motorrad transport im Pferde anhänger

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Ein Freund von mir hat auch schon 2 Motorräder in einem Pferdeanhänger transportiert. Bei ihm waren Ösen im Boden im Bereich der Wände und Gitter für Futter an der Vorderwand vorhanden, so hat er die Bikes daran verzurrt. Das wird wohl bei jedem Anhänger anders sein, gibt es bei deinem keine Ösen an der Seite/vorne? Gruß

hab leider keine Ösen drin .Ich werde wohl welche reinmachen weiß aber noch nicht wie und welche

0
@ella02

Es gibt spezielle Ösen für diesen Zweck im Anhängerzubehör. Aber: Diese Ösen müssen durch den Boden verschraubt und dort mit Metallstreifen gekontert werden, weil die Zugkraft der Spanngurte sehr hoch ist. VG antbel

0

Ein Pferdeanhänger ist auf jeden Fall groß genug für ein Motorrad. Ansonst kann man 2 Pferde führen, einen größeren Anhänger für Transport zu ziehen.

Hallo, ich transportiere mein Mopped im Pferdehänger. Da ich keine einziges Loch in den Hänger machen durfte, arbeite ich mit einer eingelegten Bodenplatte mit aufgeschraubter Transportschiene und Ösen. Vorne spanne ich das Mopped nach unten an die Schiebe und zur Seite zu der Pferdestangenbefestigung ab. Die Platte am Boden umläuft ein Gummiprofil, damit sie horizontal fixiert ist. Hinten ist sie gegen die hintere Ösen der Pferdestange mit Holzprofilen abgestützt, so dass die Platte auch im Fall eines Umkippens des Hängers an ihrem Platz bleibt und sie sich nicht durch die Zurrgurte an den Ecken hochbiegt.

Hab noch etwas vergessen. Auf den beiden Pferdestangen habe ich noch einen hochklappbaren Bettkasten gebaut. Mit einer Luftmatratze können Mopped und Fahrer zusammen übernachten:)

0

Was möchtest Du wissen?