Ticken beim Beschleunigen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geräusche sind per Beschreibung immer nur schwer zuzuordnen. Ist es mehr ein "Knistern"? Dann würde ich auf Beschleunigungsklingeln tippen, was bei den heutigen mager laufenden Motoren nicht unüblich ist. Ob es motorbedrohend ist, kommt auf die Stärke und Dauer an. Auch höheroktaniger Sprit kann Abhilfe schaffen. Ventilspiel und Zündung müssen natürlich auch stimmen.

Wenn du unsicher bist, lass es von einer Fachwerkstatt prüfen.

Ein paar Geräuschbeschreibungen findest du hier: http://www.motoport.de/ezine_bikes_news_0024.php4?ids=

SimonDK 03.09.2012, 16:34

Danke für die Antwort ;). Ich bin heute an einer Honda Werkstatt vorbeigefahren und dachte mir: ich schaue mal rein und frage ob das Ticken normal ist. Der Fachmann meinte, dass der Motor gut läuft und das ticken die Übertragungen im Motor verursachen oder sowas ;). Du hast den Sprit angesprochen und vielleicht liegt as tatsächlich daran: vorher habe ich superplus getankt und habe das ticken nicht wahrgenommen. Letzte Woche habe ich mich für Super entschieden.

0
my666 03.09.2012, 17:14
@SimonDK

Mehr Oktan = höhere Klopffestigkeit. Passt also meine Knister-Idee ;-)

0

Was möchtest Du wissen?