Ticken beim Beschleunigen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geräusche sind per Beschreibung immer nur schwer zuzuordnen. Ist es mehr ein "Knistern"? Dann würde ich auf Beschleunigungsklingeln tippen, was bei den heutigen mager laufenden Motoren nicht unüblich ist. Ob es motorbedrohend ist, kommt auf die Stärke und Dauer an. Auch höheroktaniger Sprit kann Abhilfe schaffen. Ventilspiel und Zündung müssen natürlich auch stimmen.

Wenn du unsicher bist, lass es von einer Fachwerkstatt prüfen.

Ein paar Geräuschbeschreibungen findest du hier: http://www.motoport.de/ezine_bikes_news_0024.php4?ids=

9

Danke für die Antwort ;). Ich bin heute an einer Honda Werkstatt vorbeigefahren und dachte mir: ich schaue mal rein und frage ob das Ticken normal ist. Der Fachmann meinte, dass der Motor gut läuft und das ticken die Übertragungen im Motor verursachen oder sowas ;). Du hast den Sprit angesprochen und vielleicht liegt as tatsächlich daran: vorher habe ich superplus getankt und habe das ticken nicht wahrgenommen. Letzte Woche habe ich mich für Super entschieden.

0
46
@SimonDK

Mehr Oktan = höhere Klopffestigkeit. Passt also meine Knister-Idee ;-)

0

Honda CB750 F Baujahr 1980 - Klapperndes Geräusch aus der Richtung vom Getriebe - Was kann das sein?

Hallo liebe Motorradfreunde,

ich habe heute ein Geräusch festgestellt, welches ungefähr aus der Richtung des Getriebes kommt. Ich würde es mit einem "klakkern" beschreiben, welches nur bei niedriger Drehzahl hörbar ist. Sobald man den Motor ein wenig hoch drehen lässt, meinetwegen ab 2 oder 2500 Umdrehungen, verschwindet dieses Geräusch.

-Während der Fahrt verschwindet das Geräusch. -Beim Anfahren ruckelt das Motorrad ein wenig, welches bei höherer Drehzahl ebenfalls verschwindet. -Alle 5 Gänge laufen ansonsten einwandfrei.

Auf YouTube habe ich jetzt einige Videos gesehen, bei denen das Geräusch mit dem Ersetzen eines Kettenspanners beseitigt wird.

Kann mir einer sagen, ob ich mit dieser Vermutung richtig liege, oder ob es was komplett anderes sein könnte?

Ich bedanke mich im Voraus und wünsche allen einen guten Rutsch in das Jahr 2017

Mit freundlichen Grüßen Robert Miller :-)

...zur Frage

Abbiegen auf neuem Motorrad!

Erst einmal Hallo! Ich habe vor 2 Wochen meine Prüfung gemacht und hatte dabei ziemlich viele Schwierigkeiten beim Abbiegen aus dem Stand heraus. Hatte ewig viele Stunden gebraucht. Ich weiss schon, dass es an meiner Blickrichtung lag und habe es dann ja auch geschafft, irgendwann hat es klick gemacht. Jetzt habe ich eigenes Motorrad, auf dem ich mich eigentlich viel sicherer fühle (in der Fahrschule kam ich nicht mit den Füßen runter, nur mit den Zehenspitzen, war zu gross oder ich zu klein)). Dennoch fängt es jetzt wieder an, dass ich das Abbiegen aus dem Stand nich hinbekomme, bzw. nur sehr sehr langsam. Hat jemand ne gute Idee, wie ich das ganz schnell wieder abschalten kann?

...zur Frage

Problem mit Honda Cbf 125

Guten Tag

Ich habe ein paar kleine Probleme mit einer Honda Cbf 125 und wäre euch für Rat sehr dankbar.

  1. Wenn ich das Motorrad kalt starte und im Standgas laufen lasse, treten vereinzelt, eher selten Zündaussetzer auf, die aber nicht zum Absterben des Motors führen. Es hört sich einfach an als würde ein Zündungstakt mittendrin übersprungen werden.

  2. Ganz selten und unregelmäßig tritt das Problem auf, dass das Motorrad bei voller Fahrt meist bei niedrigerer Drehzahl ein zwei mal ruckelt, als würde es kein Benzin mehr bekommen.

  3. Es passiert äußert selten, dass der Motor in voller Fahrt, meist bei gleichbleibender Drehzahl, voll aufdreht, aber ohne dabei zu beschleunigen, sodass das Gefühl auftritt die Kupplung würde nicht greifen. Dies scheint mit aber sehr unwahrscheinlich, da es weder beim Schalten, noch beim anfahren sonst Probleme macht.

Ich würde mich über ein paar Tipps sehr freuen. Sonst weist das Motorrad keinerlei Probleme auf.

mfg

...zur Frage

Nach Prüfung unsicher auf neuem Motorrad!

Erst einmal Hallo! Ich habe vor 2 Wochen meine Prüfung gemacht und hatte dabei ziemlich viele Schwierigkeiten beim Abbiegen aus dem Stand heraus. Hatte ewig viele Stunden gebraucht. Ich weiss schon, dass es an meiner Blickrichtung lag und habe es dann ja auch geschafft, irgendwann hat es klick gemacht. Jetzt habe ich eigenes Motorrad, auf dem ich mich eigentlich viel sicherer fühle (in der Fahrschule kam ich nicht mit den Füßen runter, nur mit den Zehenspitzen, war zu gross oder ich zu klein)). Dennoch fängt es jetzt wieder an, dass ich das Abbiegen aus dem Stand nich hinbekomme, bzw. nur sehr sehr langsam. Hat jemand ne gute Idee, wie ich das ganz schnell wieder abschalten kann?

...zur Frage

Motorrad springt nicht mehr an.

Hallo Leute,

hab mein Motorrad vor ein paar Wochen mal wieder herausgezogen. Beim ersten mal starten verlief alles problemlos und ich war überrascht aber auch zufrieden und stellte sie wieder in die Garage. Als ich sie das nächste mal fahren wollte ist sie aber nicht mehr angesprungen, habe es so lange probiert bis die batterie den geist aufgegeben hat, dann bemerkte ich dass der Benzinhahn zu war noch von der Winterpause (wie dumm kann man sein...) Aufjedenfalls hab ich benzin wieder aufgedreht und die Batterie voll geladen. Jetzt springt sie aber trotzdem nicht mehr an? bin dann die tiefgarage runtergerollt und hab währenddessen versucht zu starten und sie wäre fast gekommen, leider aber nich ganz. Woran kanns liegen, jemand einen tip?

...zur Frage

Kawasaki ER6N mit Körpergröße von 184?

Hallo, ich war letzte Woche beim Kawa Händler und hab mal die ER6N 20 bis 30 Minuten probegefahren. Hat mir eigentlich sehr gut gefallen doch der Verkäufer meinte mit meiner Größe wäre es nicht 100% sinnvoll diese Maschine zu nehmen. Bin mir jetzt nicht sehr sicher ob ich die Kawasaki doch nehmen soll, da ich die Maschine einfach toll finde (Aussehen, techn. Daten) Soll ich doch das Motorrad nehmen? Oder ein anderes was eher zu mir passt? (Vorschlag?)

Zur meiner Person: 18 Jahre alt, 65 Kilo leicht, 184 groß, habe erst meinen Schein seit 3 Wochen, bis her keine richtigen Motorrad Erfahrungen, möchte mir ein Bike bis 3500€ kaufen.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?