Rücklicht funkt. nicht

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast Du schon mal nachgeschaut ob die Lampe noch in Ordnung ist und wenn nicht einfach austauschen. Dann würde ich mal schauen ob es ein " Wassereinbruch " bei Deiner Regenfahrt gegeben hat.Nach Deiner Beschreibung könnt es die Schaltereinheit mit den Blinker b.z.w. Warnblinkenlage sein und sie mal untersuchen ob es da einen Kurzschluss wegen des Wasser gegeben hat. Das wäre erst einmal das Naheliegende,aber wie schon so oft geschrieben es ist bei der Elektik sehr schwierig fern Diagnosen zu stellen. Es könnte auch eine Sicherung,Kabelbruch,Zündschloss u.s.w....... VG Frank

Danke für die Antwort. Am Wochenende schaue ich mal, ob ich das Problem lösen kann ;)

0

Im Regen ist Feuchtigkeit in den Kontakten gekommen. Das hat sie oxidieren lassen. Dadurch sind irgendwelche "Kriechströme" entstanden. Reinige mal alle Kontakte an den Leuchtmitteln (Birnen) und an den Schaltern. Sicherlich ist das Problem damit beseitigt. Nicht nur "Kontaktspray", sondern die Kontakte mit feinem Sandpapier oder Glashaarpinsel reinigen. Gruß Bonny

Dann mache ich mich am Wochenende an die Reinigung. Danke für die Antwort. Gruß, simon

0

Problem gelöst. Die Glühlampe und eine Sicherung waren defekt. Danke an euch ;)

Was möchtest Du wissen?