Ssachs 505 Kolben verschlissen?

 - (Motor, Mofa, verschleiss)  - (Motor, Mofa, verschleiss)  - (Motor, Mofa, verschleiss)  - (Motor, Mofa, verschleiss)  - (Motor, Mofa, verschleiss)  - (Motor, Mofa, verschleiss)  - (Motor, Mofa, verschleiss)  - (Motor, Mofa, verschleiss)

2 Antworten

Du hast dir die Antwort schon selber gegeben. Es fehlt an Leistung. Und die Bilder von Kolben sagen alles.

Um die Kolbengröße zu bestimmen muss der Zylinder vermessen und gehohnt werden, danach ermittelt man das Übermaß.
Billiger wäre aber ein neuer Zylindersatz mit Kolben.

Der ist hinüber, 2Takter laufen erst ab 7 bar aufwärts. Wenn der Kolben unten verbrannt ist, ist’s eh zu spät.

Das ist aber komisch, weil der Motor ja läuft. Wie gesagt schafft er seine ca. 30kmh. Das schafft er aber nur da er Getunt ist, original komme ich kein Steigung mehr hoch.

0
@Jendrick

Du stellst eine Frage und wenn jemand Dir gut und sachlich richtig antwortet, weißt Du es besser. --- "Ullinger" weiß genau wovon er spricht und er ist auch ein Fachmann dem ich voll vertrauen würde. Bonny

1
@Bonny2

@Bonny2 Das will ich auch nicht bezweifeln, ich fand es nur komisch dass der Motor dann trotzdem Läuft.

LG

0
@Jendrick

Warum soll er nicht laufen? Nur eben mit enormen Leistungsverlust.

Stell Dir ein altes Gewehr mit Schwarzpulver vor. Viel Pulver, viel Druck, Geschoss fliegt weit. Wenig Pulver, wenig Druck, Geschoss fliegt nur einige Meter. Trotzdem fliegt das Geschoss. Bonny

1
@Bonny2

Zur Erläuterung: Kompressionsmessungen bei Zweitaktern mit Kickstarter sind nur sehr relativ, da das Gemisch erst im Kurbelgehäuse vorverdichtet wird, bevor es in den Brennraum gelangt. Mit einem Kickstarter noch dazu ist ein genaues Messergebnis fast unmöglich.
Ich bin sowieso kein Freund von Kompressionsmessungen, weit aussagekräftiger ist eine Druckverlustmessung. Dabei kann im gleichen Zug geprüft werden, wo die Kompression verloren geht.

1