Nach wie vielen Stunden bei meiner Kawasaki Kx250f den kolben wechseln?

2 Antworten

Die KX250F ist doch ein Viertakter, da gibt es diesen abnormen Kolbenverschleiß nicht. Früher sagte man pi mal Daumen, dass bei einem 125er Cross-Zweitakter nach 15 Betriebsstunden der Kolben fällig ist, aber bei einem Viertakter der wohl nicht wettkampfmäßig gefahren wird, würde ich es auch so machen, wie von Morris hier geschrieben. Der Kolben muss bei regelmäßigem Ölwechsel deutlich länger halten.

Wo hast du nach 15 Betriebsstunden der Kolben fällig her, oder ist das nur eine Zahl vom "Hörensagen"?

0

Hallo der kolben ist bei der 250er 4takter nach ca. 25-30 betriebsstunden fällig(in der regel)beim kolbenwechsel beschichtung vom zylinder kontrollieren+eventuell ausmessen,in der regel kann man nen zylinder 2-3 mal honen lassen (übermaßkolben),bis man den zylinder neu beschichten lassen muss,Ölwechsel alle 5-8 stunden,ventile einstellen lassen alle 15 stunden.

Was möchtest Du wissen?